Schließen
> BETRIEBLICHE_ALTERSVERSORGUNG

Bernreuther GmbH & Co.KG
Betriebliche Altersversorgung

Weshalb ist die betriebliche Altersvorsorge (bAV) heute so wichtig?

Die Renten sind sicher. Was einst ein politisches Versprechen war, ist längst zu einem geflügelten Wort in Deutschland geworden. Und tatsächlich kann man auch heute noch sagen, dass der Umstand, dass jeder Arbeitnehmer im Rentenalter eine Rente erhält, sicher ist. Nur der Umstand, dass diese Rente auch ausreicht, um den Bedarf abzudecken und den Lebensstil aufrecht zu erhalten, ist lange schon nicht mehr gesichert. 

Denn heute kann es sogar vorkommen, dass Menschen die ein Leben lang gearbeitet haben, am Ende nur knapp über dem Existenzminimum stehen mit ihrer Rente. Vor allem diejenigen, die ein mittleres oder gar ein vergleichsweise niedriges Einkommen erzielt haben, müssen im Alter das Geld wirklich gut zusammenhalten können. Dabei sollte doch genau diese Phase im Leben die sein, in der man die Früchte der jahrzehntelangen Arbeit genießen kann. 

Doch auch Führungskräfte und Fachkräfte, die zu den besseren Verdienenden zählen, haben im Alter mit einem erheblichen Einkommensverlust zu kämpfen. Denn je höher das Einkommen während der Berufstätigkeit war, desto größer wird am Ende die sogenannte Rentenlücke ausfallen. Nur rund 50 % des letzten Bruttogehalts kann der durchschnittliche Rentner mit seiner Rente auffangen. Experten sagen aber, dass es schon gut 70 % des letzten Bruttogehalts bräuchte, um den zuletzt erreichten Lebensstandard aufrecht erhalten zu können. An dieser Stelle kommt die betriebliche Altersvorsorge (bAV) ins Spiel. Denn dieses Instrument gibt dem Arbeitgeber die Möglichkeit, etwas für die Rente seiner Mitarbeiter zu tun und so eine engere Bindung zum Unternehmen herbeizuführen. So hilft die betriebliche Altersvorsorge (bAV) sowohl dem Arbeitnehmer, der durch Sie einen gesicherten Zuschuss zur Rente erhält, als auch dem Arbeitgeber, der sich auf dem Arbeitsmarkt attraktiv positionieren kann. 

So wird die betriebliche Altersvorsorge (bAV) für alle Seiten zu einem WinWin Geschäft

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) der AXA kann von Ihnen als Arbeitgeber auf verschiedene Arten aufgebaut werden. Sie haben die Möglichkeit, die betriebliche Altersvorsorge (bAV) komplett arbeitgeberseitig zu finanzieren. Das stellt natürlich die beste Möglichkeit dar, Ihren Mitarbeitern einerseits Ihre Wertschätzung auszudrücken und andererseits sich selbst als Arbeitgeber in ein gutes Licht zu rücken. Klar ist aber auch, dass diese Art der Finanzierung diejenige ist, die Sie als Arbeitgeber am meisten kostet. Unsere Experten der AXA Generalvertretung Bernreuther GmbH & CO.KG in Würzburg beraten Sie natürlich gern zu Abschreibmöglichkeiten und allen weiteren wichtigen Punkten rund um das Thema arbeitgeberseitig finanzierte betriebliche Altersvorsorge (bAV). 

Die zweite Variante ist eine Aufteilung der Kosten. Hier zahlen sowohl Sie als Arbeitgeber, als auch Ihr Arbeitnehmer in die betriebliche Altersvorsorge (bAV) ein. Eine Möglichkeit, die der Staat zum Beispiel durch das Konstrukt der Entgeltumwandlung fördert und zum Teil sogar mitfinanziert. Auch aus diesem Grund ist die beiderseitig finanzierte betriebliche Altersvorsorge (bAV) bei vielen Arbeitnehmern durchaus eine beliebte Variante. 

Die letzte Möglichkeit ist die zur Gänze arbeitnehmerseitig besparte betriebliche Altersvorsorge (bAV). Wobei der Gesetzgeber hier zuletzt festgelegt hat, dass zumindest im Fall einer Entgeltumwandlung, eine reine Finanzierung durch den Arbeitnehmer nicht mehr geht – da auch der Arbeitgeber hier Beträge in Form von Steuer- und Sozialversicherungsanteilen einspart, muss er zumindest diese Beträge zuschießen. Unter dem Strich sprechen viele gute Gründe dafür, Ihren Arbeitnehmern mit einer betrieblichen Altersvorsorge (bAV) zu helfen, ihre Rente abzusichern. Unsere Mitarbeiter der AXA Generalvertretung Bernreuther GmbH & CO.KG in Würzburg helfen Ihnen gern dabei, die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden. 

Weitere Informationen zur betrieblichen Altersversorgung

Produktflyer bAV Mitarbeiterbindung
Laden Sie sich hier den Flyer zum Thema "Mitarbeiterbindung in der bAV" herunter.
Produktflyer für Arbeitgeber
Laden Sie sich hier eine Information zur Senkung der Fluktuationskosten durch bAV herunter.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
Bernreuther GmbH & Co.KG
Haugerpfarrgasse 1
97070 Würzburg
0931 321660
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
Bernreuther GmbH & Co.KG
Haugerpfarrgasse 1
97070 Würzburg

0931 321660
bernreuther@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 12:30 Uhr
13:30 - 15:30 Uhr
Freitag:
09:00 - 14:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.