Schließen
> KLIMASCHUTZ

Büser OHG
09/2019 Klimaschutz & Außendienst

Klimaschutz & Außendienst

Klimaschutz betrifft uns alle. Zunehmender CO2-Ausstoß führt zu einer rasanten Klimaerwärmung, und damit etwa zur Veränderung der Meere. Ungeachtet von Regulationen durch die öffentliche Hand sollte jeder einzelne von uns einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Es gibt verschiedene Faktoren, die die persönliche Klimabilanz beeinflussen, wobei nachfolgend die Aspekte mit größtmöglicher Wirkung dargestellt werden: Mobilität und Ernährung.

Für die deutsche Bevölkerung ist ein klares Ziel definiert: Von jährlich 8,9 Tonnen (t) pro-Kopf-Emissionen an CO2 auf unter 2 t!

Einer der größten Einflussfaktoren beim Punkt Mobilität sind die Anzahl der Fernreisen und die zurückgelegten Autokilometer. In unserem Berufsstand ist gerade letzteres von großer Bedeutung, da ein durchschnittlicher Kundenberater in etwa 25.000 km pro Jahr fährt. Der individuelle „CO2-Fußabdruck“ eines jeden Verkäufers umfasst damit 4,7 t CO2. Bedingt durch unsere Arbeit sind wir damit deutlich über dem Zielwert von 2 t.

Wird der Faktor Ernährung betrachtet, kann festgehalten werden, dass die Herstellung von tierischen Produkten wie Fleisch, Käse oder Butter mit besonders hohen Emissionen verbunden ist.  So verursacht die Produktion eines Kilos Rindfleisch zwischen 7 und 28 Kilo (qualitätsabhängig) schädliche CO2-Emissionen – Obst oder Gemüse dagegen liegen bei weniger als einem Kilo. Der Bundesmarktverband für Vieh und Fleisch schätzt den durchschnittlichen Pro-Kopf-Verzehr von Fleisch auf 60 kg im Jahr. Daraus resultieren jährlich zwischen 0,4 und 1,7 t CO2-Emissionen pro Kopf. Somit ist die Ernährung für all diejenigen, die aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen oder durch Flugreisen eine negative Klimabilanz haben, ein möglicher Stellhebel, diese auszugleichen. 

Fühlt sich jeder in der persönlichen Verantwortung, die eigene CO2-Bilanz ausgeglichen zu halten, hat dies einen nachhaltig positiven Effekt auf die Erderwärmung und den Schutz unserer Ozeane!

So erreichen Sie uns

AXA Geschäftsstelle
Büser OHG
Kölner Str. 18
53937 Schleiden
02444 911073
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Geschäftsstelle
Büser OHG
Kölner Str. 18
53937 Schleiden

02444 911073
agentur.bueser@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr
Dienstag:
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 - 17:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.