Grüne Versicherungskarte

Die Internationale Versicherungskarte (Grüne Karte) dient als Nachweis Ihrer Kfz-Haftpflichtversicherung in Ländern, mit denen Regulierungsabkommen über internationale Versicherungen für den Kraftverkehr bestehen.
In der Europäischen Union sowie den Ländern Island, Kroatien, Liechtenstein, Norwegen und Schweiz reicht das Kennzeichen Ihres Fahrzeugs als Versicherungsnachweis (Kennzeichenabkommen) aus.
Falls Sie mit Ihrem Fahrzeug auch in andere europäische Länder reisen, benötigen Sie darüber hinaus die grüne Versicherungskarte.
Vorgeschrieben ist die grüne Versicherungskarte z.B. bei Reisen in folgende Länder: Albanien, Andorra, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, etc.

Ihr Reiseziel:

Ihre Daten

 

Ihre Daten im Überblick

Ihr Reiseziel:

Ihre Daten:

Einverständniserklärung

Ich bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage sowie zum Zwecke der Beratung zu Versicherungs- und Finanzdienstleistungsprodukten von der AXA Gruppe und ihrer Kooperationspartner (siehe Hinweise zum Datenschutz) verarbeitet und genutzt werden.


per Telefon kontaktiert werden
per E-Mail kontaktiert werden