Schließen
> PFLEGEVERSICHERUNG

Reiner Lührs
Pflegeversicherung

Mit dem neuen Pflege-Bahr die staatliche Förderung sichern!​

AXA führt nun ein neues zusätzliches Produkt ein, das die Minimalanforderung der gesetzlichen Förderung (über-)erfüllt: den Pflege-Bahr! Hiermit sichern Sie sich die volle Förderung von Vater Staat. Und das Beste: Die Leistungen des Pflege-Bahr von AXA gehen über die gesetzlich geforderten Mindestleistungen hinaus!

Minimaler Beitrag

Mit einem eigenen Beitrag von mindestens 10 Euro im Monat schließen Sie den Pflege-Bahr von AXA ab. Damit nehmen Sie die volle Förderung von 5 Euro/Monat bzw. 60 Euro/Jahr mit. AXA beantragt den Zuschuss 1x jährlich bei der Zentralen Zulagenstelle in Berlin und schreibt diese dem Vertrag gut.

Maximale Leistung

AXA bietet Ihnen mit dem Pflege-Bahr einzigartige Vorteile und überbietet sogar die gesetzlich geforderte Mindestleistung. In den Pflegestufen 1 und 2 wird die Absicherung erhöht, in der Pflegestufe 2 sogar deutlich.

Pflege-Bahr von AXA ist ein Tarif, bei dem alle Pflegestufen abgedeckt sind. Denn dies ist die Voraussetzung für die gesetzliche Förderung. Beim Tarif Pflegevorsorge Flex-U von AXA kann sich der Schutz hingegen auch lediglich auf bestimmte Stufen beziehen. Der fixe staatliche Zuschuss zum Pflege-Bahr wird direkt an AXA gezahlt und dem Versicherungsvertrag gutgeschrieben.

Unter folgenden Bedingungen beteiligt sich der Staat mit 5 Euro am monatlichen Beitrag dieser neuen staatlich geförderten Pflegezusatzversicherung:

  • Der Versicherungsnehmer ist mindestens 18 Jahre alt,
  • ist Mitglied der gesetzlichen Pflegeversicherung und wohnt in Deutschland,
  • ist nicht schon pflegebedürftig und
  • zahlt selbst mindestens 10 Euro pro Monat ein.
  • Versichert sind Leistungen in allen Pflegestufen – von Pflegestufe 0 bis Pflegestufe 3. Das Pflegegeld in Stufe 3 beträgt mindestens 600 Euro.
  • Nach einer Wartezeit von 5 Jahren besteht erstmals Anspruch auf die versicherten Leistungen.
  • Es erfolgt keine Gesundheitsprüfung.

Nur wenn die oben genannten Bedingungen erfüllt sind, erfolgt die Förderung durch den Staat. Diese kann pro Person für einen abgeschlossenen Vertrag beantragt werden. Eine Förderung für mehrere Verträge ist nicht vorgesehen.

Die staatlich geförderte Pflegezusatzversicherung von AXA

  • Das versicherte Pflegegeld wird in Pflegestufe 3 zu 100 % ausgezahlt. In Pflegestufe 2 zu 70 %, in Stufe 1 zu 30 % und in Stufe 0 zu 10 %.
  • Die Formalitäten zur Beantragung und Zahlung der staatlichen Förderung wickelt AXA ab.

Eine Übersicht erhalten Sie hier als PDF (ca. 250 KB).

So könnte Ihre Prämie aussehen
Beispiele für Pflege-Bahr bei AXA:

Alter                 Beitrag mit Zulage          Beitrag ohne Zulage
40                         18,00 EUR                        13,00 EUR
50                         25,44 EUR                        20,44 EUR
60                         38,64 EUR                        33,64 EUR

Sie interessieren sich für den Pflege-Bahr?

Wir senden Ihnen gerne ein Angebot zu - vereinbaren Sie einfach einen Termin. Oder schließen Sie Ihre Pflegeversicherung hier direkt online ab.

Versorgungslücke schließen

Zusätzlich können Sie mit Pflegevorsorge Flex bestehende Versorgungslücken weiter schließen. Dieser Pflegezusatz-Tarif von AXA passt sich flexibel an Ihre Lebensumstände an. Entsprechend Ihrer finanziellen Möglichkeiten und Bedürfnisse entscheiden Sie, wie hoch Ihr Pflegegeld sein soll und welche Pflegestufen Sie absichern möchten.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bedarfsgerechte finanzielle Absicherung im Pflegefall

  • Pflegegeld für jede Pflegestufe individuell versicherbar

  • Freie Verfügbarkeit über das ausbezahlte Pflegegeld

  • Beitragsbefreiung im Pflegefall

  • Keine Wartezeiten

Sie interessieren sich für Pflegevorsorge Flex?

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot - vereinbaren Sie einfach einen Termin.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
Reiner Lührs
Moorstr. 34
21614 Buxtehude
04161 8656836
0179 5953489
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
Reiner Lührs
Moorstr. 34
21614 Buxtehude

04161 8656836
0179 5953489
reiner.luehrs@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 12:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.