Schließen
> DIENSTHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Tobias Krüger
Diensthaftpflichtversicherung

Haftungen begrenzen im Dienst

Fehler sind menschlich aber dürfen keine finanziellen Folgen haben!

Im öffentlichen Dienst tragen Sie als Beamter oftmals eine besondere Verantwortung. Sei es auf dem Bauamt, Finanzamt oder als Lehrkraft. Eben weil Fehler passieren und auch Sie nicht unfehlbar sind, müssen Sie stetig mit einem Regress des Dienstherrn rechnen. Besonders wenn Sie die Dienstvorschriften nicht einhalten und dadurch ein finanzieller Schaden entsteht. Oft geht es nicht um Dienstvorschriften, sondern um klare Fehler ohne einen Vorsatz. Hierbei unterstützt Sie unsere Diensthaftpflicht der AXA Regionalvertretung Tobias Krüger in Berlin. Meiden Sie das finanzielle Risiko Ihrer Verantwortung und nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Leistungsbeispiele unserer Diensthaftpflicht

Um Ihnen den Sinn der Diensthaftpflicht der DBV näher zu erläutern, betrachten Sie folgende Beispiele.

Weil der Beamte im Finanzamt schlicht und einfach die Vollstreckung eines Steuerbescheides vergessen hat, verjährt die Frist und dem Fiskus entsteht ein nicht unerheblicher Schaden.

Ohne die Diensthaftpflicht unserer AXA Regionalvertretung Tobias Krüger in Berlin, besteht eine sehr hohe Gefahr, dass der Beamte den finanziellen Schaden zumindest zum Teil aus eigener Tasche bezahlen muss. Dank der DBV Diensthaftpflicht, werden die Kosten durch den Regress revidiert.


Eine Lehrkraft kauft Lehrmaterial bei einem Händler ein, der nicht vorgeschrieben wurde. Dadurch entstehen erhebliche Mehrkosten für die Schule und demnach ein finanzieller Schaden. Im Vorfeld gab es eine klare Kalkulation und ein attraktives Angebot eines anderen Lieferanten.

Diese klare Missachtung der Dienstvorschriften, zieht einen Regress nach sich. Vermutlich wird die Lehrkraft die Differenz zwischen Angebot und tatsächlichem Kaufpreis aus eigener Tasche zahlen müssen. Hohe Kosten für den Beamten, die aber die Diensthaftpflicht der AXA Regionalvertretung Tobias Krüger in Berlin übernimmt.


Ein Polizist verstößt gegen das Datenschutzgesetz und übermittelt dem Arbeitgeber eines Verdächtigen Daten bezüglich Vorstrafen und Informationen aus dem laufenden Ermittlungsverfahren. Der Betroffene verliert umgehend seinen Arbeitsplatz und es entsteht ein Verdienstausfall.

Natürlich klagt der Betroffene, bekommt Recht und es entstehen Forderungen in Höhe von sechs Monatsgehältern. Weil der Polizist aber im Vorfeld eine Diensthaftpflicht über die AXA Regionalvertretung Tobias Krüger in Berlin abgeschlossen hat, werden die hohen Kosten im fünfstelligen Bereich übernommen.

Diese Vorteile der Diensthaftpflicht sollten Sie nutzen!

Begutachten Sie folgende Vorteile unserer Diensthaftpflicht und überzeugen Sie sich selbst:

  • attraktives Verhältnis aus Preis und Leistungen
  • hoher Nutzen und auch Übernahme bei grober Fahrlässigkeit
  • umfassender Schutz vor hohen finanziellen Forderungen im Fall eines Regresses des Dienstherrn
  • notwendig für alle Branchen und Berufe im öffentlichen Dienst
  • Ergänzung beruflicher Art für die private Haftpflicht

AXA Regionalvertretung Tobias Krüger in Berlin als kompetenter Ansprechpartner

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und sichern Sie sich umgehend gegenüber sämtlichen Haftungsfragen ab. Jetzt unverbindlich informieren!

So erreichen Sie uns

AXA Regionalvertretung
Tobias Krüger
Budapester Str. 39
10787 Berlin
030 26933900
0172 7712201
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Regionalvertretung
Tobias Krüger
Budapester Str. 39
10787 Berlin

030 26933900
0172 7712201
tobias.krueger@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
10:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha