AXA Mönchengladbach Klaus Paulussen | Risikolebensversicherung

AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach Risikolebensversicherung

Die Risikolebensversicherung der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach

Der Schutz für Sie und Ihre Familie

Warum eine Risikolebensversicherung abschließen?

Sicher denkt man nicht immer an das Schlimmste und schon gar nicht daran, dass einem etwas passieren kann. Vor allem in jungen Jahren ist das Thema der eigenen Sterblichkeit oft noch weit entfernt. Dennoch besteht das Risiko täglich und bestimmte Ereignisse lassen sich niemals vorhersagen. Damit Sie Ihre Liebsten im Ernstfall gut geschützt wissen, empfehlen wir Ihnen die Risikolebensversicherung der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach, die Sie bei uns zu attraktiven Konditionen und Tarifen finden. So haben Sie die Möglichkeit rechtzeitig für den Ernstfall vorzusorgen und mit der finanziellen Vorsorge Ihre Familie umfassend abgesichert wissen.
 
Ihre Vorteile mit der Risikolebensversicherung:

  • Sie bleiben immer flexibel, ganz gleich wie Sie sich Ihre Zukunft vorstellen.
  • In jeder Situation sind wir für Sie da.
  • Bei uns erhalten Sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Haben Sie eine gesunde Lebensweise, zum Beispiel Nichtraucher, belohnen wir das mit einem lukrativen Beitragsvorteil.
Termin vereinbaren

Fragen und Antworten

Das sollten Sie über die Risikolebensversicherung der AXA wissen

Gerne möchten wir von der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach Ihnen einen Überblick für alles Wichtige zur Lebensversicherung geben und Ihnen einige Fragen beantworten, auf die wir in unserer Praxis immer wieder treffen.

Was ist eine Risikolebensversicherung?

Eine Risikolebensversicherung ist dafür da Ihre Angehörigen finanziell abzusichern, sollten Sie vorzeitig ableben. Wir wissen, dass es den meisten Menschen nicht leicht fällt sich mit der eigenen Sterblichkeit auseinanderzusetzen. Aber betrachten Sie es aus einem anderen Blickwinkel: Schließen Sie eine solche Versicherung ab, legen Sie den Grundstein für eine gute Zukunft, denn mit einer Risikolebensversicherung kann das Leben Ihrer Liebsten trotz des Verlustes weitergehen.

Wer sollte eine Risikolebensversicherung in Betracht ziehen?

Verpflichtungen eingegangen sind. Ob gegenüber Ihrer Familie oder eines Geschäftspartners ist dabei erst einmal nebensächlich. Stellen Sie fest, dass ohne Ihr Dasein eine finanzielle Lücke bei den Hinterbliebenen entsteht, sollten Sie über eine Risikoversicherung nachdenken. Sie bauen im Prinzip eine Brücke, über die die Versicherten im Fall der Fälle gehen können, ohne in ein finanzielles Loch zu fallen. Denn der Abschied ist schon schwer genug. Zu empfehlen ist eine Risikolebensversicherung für junge Familien, Alleinerziehende sowie Paare ohne Kinder, Immobilienkäufer sowie Selbstständige mit Geschäftspartnern.

Welche Summe sollte man für eine Risikolebensversicherung ansetzen?

Möchten Sie wissen, wie hoch die Absicherungssumme einer Risikolebensversicherung sein sollte, müssen Sie verschiedene Faktoren betrachten. Einerseits sind das die individuellen Lebensumstände, der Sinn der Absicherung und natürlich aktuelle Rücklagen. Die Stiftung Warentest empfiehlt eine Höhe in etwa des 3- bis 5-fachen eines Bruttoeinkommens. Achten Sie zudem auf Ihre regelmäßig anfallenden Ausgaben, die auch nach Ihrem Tod abgedeckt werden müssen. Gerne beraten wir von der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach Sie zu der optimalen Versicherungssumme der Risikolebensversicherung anhand Ihres konkreten Bedarfs und Ihrer Lebenssituation.
 
Für einen ersten Überblick können Sie direkt unseren Rechner zur Risikolebensversicherung nutzen, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen.

Welche Lösungen der Risikolebensversicherung gibt es?

Sie erhalten bei uns unterschiedliche Modelle der Risikolebensversicherung. Eine Variante zeigt sich mit einer konstanten und eine mit einer fallenden Versicherungssumme. Bei der konstanten Summe entscheiden Sie sich während der gesamten Vertragslaufzeit der Risikolebensversicherung für einen gleichbleibenden, versicherten Betrag. Ideal für die Absicherung Ihrer Familie. Möchten Sie hingegen einen Kredit absichern, ist die fallende Versicherungssumme die beste Wahl, denn mit der Abzahlung werden auch die Beiträge immer niedriger.

Welche Laufzeit einer Risikolebensversicherung ist empfehlenswert?

Die Grundlage für diese Entscheidung bildet die Bestimmung der Risikolebensversicherung. Haben Sie vor die Ausbildung Ihrer Kinder zu garantieren, so sollte der frühste Zeitpunkt dann gewählt werden, wenn Ihr jüngstes Kind finanziell unabhängig ist. Bei der Absicherung eines Immobilienkredits sollte in jedem Fall die gesamte Laufzeit abgedeckt werden.

Wann sollte man eine Risikolebensversicherung abschließen?

Besteht Ihnen gegenüber eine finanzielle Abhängigkeit, sei es von der Familie oder Geschäftspartnern, sollten Sie eine Risikolebensversicherung, wie von der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach, abschließen. Immer wieder sind bedeutende Lebensereignisse wie die Hochzeit, der Kauf einer Immobilie oder die Geburt Ihres Kindes eine gute Möglichkeit. Generell möchten wir Ihnen jedoch den Tipp geben, so früh wie möglich den Abschluss zu suchen, denn eine Risikolebensversicherung ist immer mit einer Gesundheitsbefragung verbunden.

Wie kann man eine Risikolebensversicherung bestmöglich kombinieren?

Sichern Sie Ihre Familie rundum ab. Eine Berufsunfähigkeit zeigt sich als eine sinnvolle Vorsorgeergänzung zur Lebensversicherung. Ebenso ist eine private Rentenversicherung eine gute Option den Schutz perfekt zu machen und egal vor welchen Herausforderungen Sie stehen mögen, eine ganzheitliche Absicherung zu gewährleisten.
 
Nutzen Sie den optimalen Schutz und die Vorteile einer Risikolebensversicherung der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach:

  • dynamische Erhöhung inklusive
  • Versicherungsschutz ohne neue Gesundheitsprüfung immer individuell anpassungsfähig
  • umfassender Schutz durch die AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach
  • eine elementare Versicherungslösung für Familien oder Singles mit Kindern

Wer sollte in keinem Fall auf eine Risikolebensversicherung verzichten?

Wollen Sie Ihre junge Familie auch nach Ihrem Ableben finanziell abgesichert wissen, ist eine Risikolebensversicherung unverzichtbar. Haben Sie immer im Hinterkopf, dass mit dem Tod auch das regelmäßige Einkommen wegfällt, die laufenden Kosten jedoch bestehen bleiben. Veränderte Lebensumstände sind der beste Zeitpunkt eine solche Versicherungslösung abzuschließen. Sie übernehmen mit der Risikolebensversicherung finanzielle Verantwortung, denn niemand weiß heute, was das Morgen bringt. Bei unseren Tarifen bleiben Sie zudem maximal flexibel.

Risikolebensversicherung für Familien

AXA Mönchengladbach Klaus Paulussen | Risikolebensversicherung

Der Verlust eines Elternteils führt dazu, dass auch ein Einkommen oder gar das einzige Einkommen wegfällt. Gleichzeitig bleiben laufenden Kosten bestehen. Hier würde ohne eine Risikolebensversicherung eine beachtliche Lücke entstehen, die schwer zu schließen sein wird. Auch für Alleinerziehende ist eine Risikolebensversicherung zum Schutz der Kinder wichtig.
 
Unser Rechenbeispiel der Beiträge:
 
Sie als Ingenieur mit 30 Jahre schließen eine Versicherungssumme mit 150.000 € bei 20 Jahren Laufzeit ab. Sie leisten einen geringen monatlichen Beitrag von 6,15 €.

Risikolebensversicherung für Paare

AXA Mönchengladbach Klaus Paulussen | Risikolebensversicherung

Anders als ein verheiratetes Paar haben Sie in einer Lebensgemeinschaft keinen Anspruch auf die gesetzliche Witwen- oder Witwer-Rente. So geraten Sie im Ernstfall in finanzielle Schieflage und gehen leer aus.
 
Unser Rechenbeispiel der Beiträge:
 
Sie als Industriekauffrau mit 34 Jahre schließen eine Versicherungssumme mit 120.000 € bei 15 Jahren Laufzeit ab. Die Kosten betragen gerade einmal 5,80 €.

Risikolebensversicherung für Immobilienkäufer

AXA Mönchengladbach Klaus Paulussen | Risikolebensversicherung

Für einen Immobilienkauf nehmen Sie in den meisten Fällen eine Baufinanzierung in Anspruch oder sogar einen Kredit. Die Risikolebensversicherung ist die optimale Möglichkeit diese abzusichern und Ihre Familie nicht mit den Kreditraten bei Ihrem Ableben zu belasten.
 
Unser Rechenbeispiel der Beiträge:
 
Sie als Software-Entwickler mit 33 Jahren schließen eine Versicherungssumme mit 250.000 € bei 10 Jahren Laufzeit ab und zahlen nur einen Monatsbeitrag von 7,43 €.

Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Beratung an

Am besten setzen Sie sich gleich mit uns von der AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen in Mönchengladbach in Verbindung und lassen uns zusammen die optimale Lösung der Risikolebensversicherung für Sie finden. Damit Sie Ihre Familie in den besten Händen wissen.

AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen
Friedrichplatz 1
41061 Mönchengladbach
02161/57378-0
karte Wir freuen uns über Ihren Besuch.
AXA Geschäftsstelle Klaus Paulussen
Friedrichplatz 1
41061 Mönchengladbach
Nachricht senden 02161 57378-0 02161 57378-10 Route planen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung
Filialen und Team