Schließen
> BERUFSUNFAEHIGKEITSVERSICHERUNG

Hannes Hoppe
Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Unterstützung vom Staat reicht nicht aus.

Wenn Sie nach einem Unfall oder einer Krankheit Berufsunfähig werden, zahlt der Staat für Bürger, die nach 1960 geboren wurden die sog. Erwerbsminderungsrente. Diese bekommt man lediglich, wenn man nicht mindestens 3 Stunden täglich irgendeiner Tätigkeit nachgehen kann. Dabei ist es dem Gesetzgeber egal, welchen Beruf sie bis dahin gelernt und/oder ausgeübt haben. Auch haben Sie kein Mitspracherecht, wenn Sie der zugewiesenen Tätigkeit aus persönlichen Gründen nicht nachgehen wollen.

Wenn Sie nach umfangreicher Prüfung durch Ämter Erwerbsminderungsrente beziehen dürfen, bekommen Sie zwischen 30% und 36% vom letzten Bruttogehalt (bei voller Erwerbsminderung). Unterschieden wird zwischen voller und halber Erwerbsminderung.

Diese Rente ist so niedrig, dass sie zum Leben nicht ausreicht. Dabei sollten Sie bedenken, dass es sich hierbei ebenfalls nur um eine Bruttorente handelt. Sozialversicherungsbeiträge kommen also weiterhin prozentual in Abzug.

Die entstandene finanzielle Versorgungslücke zu schließen ist Aufgabe der Berunfsunfähigkeitsversicherung. Diese schließt die Lücke, sodass Sie Ihren gewohnten Lebensstandard fortführen können.

Weiterhin gibt es Ihnen den nötigen finanziellen Rahmen, um Vorsorge fürs Alter tätigen zu können. Wir beraten Sie gerne persönlich.  

Die Berunfsunfähigkeitsversicherung der AXA leistet, wenn sie Ihre zuletzt ausgeführte Tätigkeit über einen Zeitraum von mehr als 6 Monaten und zu mindestens 50% nicht mehr ausführen können.

Dabei ist es egal, ob die Berufsunfähigkeit durch einen Unfall oder einer (psychischen) Krankheit verursacht wurde.

Ein Zuweisen in irgendeine andere Tätigkeit wie es bei der staatlichen Erwerbsminderungsrente geschieht wird es bei uns nicht geben. Für uns ist der zuletzt ausgeführte Beruf relevant.

Wenn es bei Ihnen zur Berufsunfähigkeit kommt, erfolgt die Leistung in Form von monatlichen Rentenzahlungen.

Die Höhe der garantierten Rentenzahlung können Sie individuell nach Ihrem Bedarf festlegen. Zusätzlich vereinbaren können Sie die sog. "Rentensteigerung im Leistungsfall". Diese sorgt für eine jährlich steigende Rentenzahlung, wodurch sie Ihren Lebensstandard trotz Berufsunfähigkeit verbessern können und eventuelle Inflationen ausgeglichen werden.

TIPP:     Bei AXA wird Ihre Berunfsunfähigkeitsversicherung im Leistungsfall beitragsfrei. Sie genießen also volle Leistungen, zahlen dafür aber keinen Beitrag.

Derzeit scheidet jeder Vierte vorzeitig aus dem aktiven Berufsleben aus. Das heißt, circa 25% aller Angestellten werden ihrem Beruf nicht bis zur Altersrente ausüben können!

Laut Statistiken der Deutschen Rentenversicherung (Stand: 07/2012) werden von den heute 28-Jährigen circa 1/3 bis zum Alter von 65 berufsunfähig sein.

Die Gründe hierfür sind schier unendlich. Die Häufigsten sind psychische Krankheiten (z.B. Depressionen, Burn-Out usw.), Krebs, Unfälle sowie Schädigungen des Skelett- und Bewegungsapparats.

Der monatliche Beitrag einer solchen Absicherung hängt im Wesentlichen von drei Faktoren ab. Dem gewünschten Leistungsumfang bzw. der Rente, Ihrem Beruf sowie Ihrer Person (Alter, Vorerkrankungen usw.).

Eine pauschale Aussage ist somit nicht möglich. Oft ist die richtige Absicherung aber günstiger als erwartet. Kostenlos ist in jedem Fall eine umfangreiche Beratung bei uns. Termine sind jederzeit möglich.

TIPP:     Speziell für Studenten und Azubis gibt es die "BU-Starter" von AXA. Diese bietet die gleichen Leistungsumfänge zu einem in den ersten 5 Jahren stark reduzierten Beitrag. Somit können sich auch Studenten und Azubis rechtzeitig bedarfsgerecht absichern. Wir beraten Sie gerne persönlich.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
Hannes Hoppe
Ostsee-Park-Str. 1
18069 Lambrechtshagen
0381 7689997
0162 1845280
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
Hannes Hoppe
Ostsee-Park-Str. 1
18069 Lambrechtshagen

0381 7689997
0162 1845280
hannes.hoppe@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
09:00 - 16:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch bis Donnerstag:
09:00 - 16:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 14:30 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.