Schließen
> HEILFÜRSORGE FÜR SOLDATEN

Wittenberg & Zielinski OHG
Freie Heilfürsorge für Soldaten  

Freie Heilfürsorge für Soldaten

Der Anspruch auf unentgeltliche truppenärztliche Versorgung während der Dienstzeit ist zeitlich in seiner Leistung beschränkt und gilt nicht für Familienmitglieder. Die speziellen Gegebenheiten Ihres Dienstes fordern Sie enorm. Seit über 50 Jahren kooperieren wir von der DBV mit dem Deutschen Bundeswehr Verband und können Ihnen deshalb maßgeschneiderte Versicherungslösungen anbieten.

Fordern Sie wichtige Informationen und Empfehlungen zum Thema Krankenversicherung bei uns an:

Die DBV und AXA Geschäftsstelle Matthias Wittenberg berät Sie gern zu diesem Thema. Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf.

Diese Problematik stellt sich für Sie
Bereits mit Ihrem Dienstbeginn als Soldat müssen Sie eine Pflegepflichtversicherung nachweisen. Die truppenärztliche Versorgung mit allen medizinischen notwendigen Leistungen ist keine absolute Absicherung. Sie ist zeitlich befristet und besteht nur, solange Sie Sold beanspruchen. Sollten Sie beispielsweise Zahnersatz, Sehhilfen oder Absicherung bei Urlauben im Ausland benötigen, könnten Sie nicht ausreichend versorgt sein. Eine DBV Zusatzversicherung könnte dieses Risiko ausschließen.

Wenn Sie aus dem Dienst ausscheiden...

  • haben Sie keinen Anspruch auf Beihilfe und müssen eventuell für sich und Ihre Familie eine private Krankenversicherung abschließen

  • Zeitsoldaten haben maximal 36 Monate Anspruch auf Beihilfe und müssen auch eine PKV abschließen

  • werden Sie in Ihrer Vorversicherung weiter versichert, wenn Sie freiwillig Wehrdienst leisten

Die DBV ist spezialisiert auf die Kostenminimierung im Öffentlichen Dienst. Von der truppenärztlichen Versorgung werden Leistungen für Heilpraktiker oder Sehhilfen nicht komplett übernommen, so dass wir, die DBV und AXA Geschäftsstelle Matthias Wittenberg in Berlin Weißensee, Ihnen eine private Zusatzversicherung empfehlen.

So gelingt als Soldat der Einstieg in die private Krankenversicherung

Ihr Anspruch auf truppenärztliche Versorgung besteht nur eine bestimmte Zeit und für die Zeit nach der aktiven Dienstzeit wird eine beihilfekonforme Krankheitskostenversicherung erforderlich. Nur gegen Zahlung eines Zuschlages sind Sie zum Beispiel durch die Folgen eines Unfalls abgesichert. Bereits als junger Soldat sollten Sie eine sogenannte Anwartschaft auf eine private Krankenversicherung abschließen. Nach der aktiven Dienstzeit bekommen Sie und unter Umständen Ihre Familienangehörige bei Krankheit von Ihrem Dienstherrn eine Beihilfe in Höhe von 70% der entstandenen Krankheitskosten.

Die DBV bietet Ihnen ein Komfortangebot für Beihilfeberechtigte des Bundes und ihre berücksichtigungsfähigen Familienangehörigen – den Tarif Vision B, die beihilfekonforme private Krankenversicherung der DBV. Die Vision B erfüllt alle Vorgaben der allgemeinen Versicherungspflicht in der Krankenversicherung. Darüber hinaus möchten wir Ihnen noch eine leistungsstarke Krankenversicherung anbieten, die Sie ausreichend schützt. 
 
Pflegevorsorge für Soldaten
Die private Pflegeabsicherung ist unverzichtbar, weil Sie damit im Pflegefall finanziell unabhängig bleiben und Ihre Lebensqualität weitestgehend erhalten bleibt. Mit der Pflegevorsorge Vario sind Sie in jedem Alter und in jeder Pflegestufe problemlos abgesichert. Mit diesem Produkt der DBV können Sie flexibel und wunschgemäß vorsorgen.

So erreichen Sie uns

AXA Geschäftsstelle
Wittenberg & Zielinski OHG
Tassostr. 4
13086 Berlin
030 92901660
0172 2126456
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Geschäftsstelle
Wittenberg & Zielinski OHG
Tassostr. 4
13086 Berlin

030 92901660
0172 2126456
matthias.wittenberg@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 16:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha