Schließen
> GEWÄSSERSCHADENHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Marcel Pierre Bastek
Gewässerschadenhaftpflicht-versicherung

Gewässerschadenhaftpflicht

Was hat es eigentlich mit der Gewässerschadenhaftpflichtversicherung auf sich? Sie ist sicherlich keine Versicherung, welche einem sofort einfällt, wenn man an die wichtigsten privaten Versicherungen denkt. Sollten Sie jedoch mit Öl heizen, kann sie enorm wichtig werden und Sie vor dem finanziellen Ruin bewahren. Denn sie greift immer dann, wenn Gewässer, wie Flüsse, Seen oder das Grundwasser, durch den Austritt von Öl oder anderen Substanzen verunreinigt und damit verseucht werden.

Ein einziger Tropfen Öl kann bis zu 1.000 Liter Wasser verseuchen. Ein Liter Öl verseucht rund eine Million Liter Trinkwasser. Erschreckend oder?

Wird beispielsweise der unterirdische Tank einer Ölheizung undicht und das Öl sickert ins Grundwasser, kann die Reinigung schnell Kosten im sechsstelligen Bereich hervorrufen. Aber auch ein im Keller eingebundener Öltank bietet keine komplette Sicherheit gegenüber austretendem Öl. Diese Kosten müssten Sie im Schadensfall und ohne Absicherung selbst tragen.

Das sollten Sie über die Gewässerschadenhaftpflicht der AXA wissen

Den effektiven Schutz der Gewässerschadenhaftpflichtversicherung der AXA können Sie bereits für einen Betrag von unter 5,00€ im Monat genießen. Die Versicherungssumme beträgt hierbei rund 10.Mio €. Da diese Kosten schnell in unglaubliche Höhen schnellen können, kann diese Versicherung im Extremfall Ihre Existenz sichern. Da für solche Fälle keine andere Versicherung greift, sollte man sich als möglicher Betroffener gut überlegen, ob man für diesen Beitrag auf den Schutz wirklich verzichten möchte
 
Um es auf den Punkt zu bringen bietet Ihnen die Gewässerschadenhaftpflichtversicherung folgendes

    • Schutz gegenüber allen von Ihnen oder Ihrem Eigentum verursachten Schäden an Gewässern wie dem Grundwasser, Brunnen sowie fließenden oder stehenden Gewässern

    • Übernahme von auftretenden Rettungskosten zum Beispiel für Maßnahmen, die erforderlich werden, um einen drohenden Gewässerschaden abzuwenden, wie beispielsweise das Ausheben, Abfahren oder Ausbrennen von Erdreich

    • Eine effektive Absicherung gegen berechtigte Ansprüche aus der Lagerung und Verwendung von gewässerschädlichen Stoffen, wenn diese mittel- oder unmittelbare Auswirkungen auf die Gewässerbeschaffenheit haben

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
Marcel Pierre Bastek
Cranger Straße 391
45891 Gelsenkirchen
0209 777064
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
Marcel Pierre Bastek
Cranger Straße 391
45891 Gelsenkirchen

0209 777064
marcelpierre.bastek@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 13:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.