Schließen
> PENSIONSZUSAGE

Tänzer & Tänzer oHG
Pensionszusage

Die AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer oHG in Dresden – Die Pensionszusage

Die Pensionszusage ist eine betriebliche Vorsorge, die sich insbesondere für Führungskräfte und leitende Angestellte mit einem hohen Einkommen eignet. Die Gestaltung der Beiträge kann flexibel erfolgen und Dotierungen sind steuerlich unbegrenzt möglich, sodass mit der Pensionszusage der AXA auch große Versorgungslücken geschlossen werden können.

Mit der Pensionszusage der AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer oHG in Dresden sind Arbeitgeber in der Lage, Versorgungsleistungen unverzüglich zuzusagen. Wenn es zu einem Versorgungsfall kommt, finanziert der Arbeitgeber die entsprechenden Leistungen aus dem Betriebsvermögen. Damit die Verpflichtung erfüllt werden kann, werden in der Bilanz des Unternehmens Pensionsrückstellungen gebildet. Mit einer Rückdeckungsversicherung können betriebsfremde Risiken, wie beispielsweise Erwerbs- und Berufsunfähigkeit, minimiert und die Leistungsfinanzierung sichergestellt werden. Die Pensionszusage kann sowohl durch den Arbeitgeber als auch durch den Arbeitnehmer finanziert werden.

Die Vorteile für den Arbeitgeber

    • die Zahlung der Beiträge kann flexibel erfolgen (Einmalbeiträge oder laufende Beiträge)

    • die Versicherungsbeiträge (Betriebsausgaben) sind absetzbar

    • durch den Abschluss der Versicherung werden die möglichen Risiken auf einen Versicherer übertragen

    • durch die Pensionsrückstellungen wird der Gewinn gemindert

    • durch die bilanzielle Aktivierung der Rückdeckungsversicherung wird in der Bilanz ein Gegenposten dargestellt

    • die AXA bietet exzellente Serviceleistungen wie z.B. einen Gutachterservice an 



Die Vorteile für den Arbeitnehmer 

    • der Gehaltsverzicht kann steuerfrei in unbegrenzter Höhe erfolgen

    • die Steuerlast wird in das Rentenalter verschoben

    • ideal für die Umwandlung von Sonderzahlungen wie Boni, Tantieme etc. geeignet

    • Hinterbliebene und auch das Invaliditätsrisiko kann zusätzlich abgesichert werden

Die formalen Voraussetzungen

Für den Abschluss der Pensionszusage und Rückdeckungsversicherung der AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer oHG in Dresden ist eine offizielle Anerkennung der Pensionsleistung nötig. Dafür muss schriftlich festgehalten werden, dass das Vorhaben ausgeführt werden soll. Alle Gesellschafter eines Unternehmens müssen schriftlich bestätigen, dass dies in offizieller Form beschlossen wurde und daraufhin ausgeführt werden soll.

Die Höhe der Pensionszusage

Eine unüberlegte Auswahl der Pensionshöhe ist nicht gerecht und kann für mittelständische Unternehmen zur Gefahr werden. Um eine Ungerechtigkeit zu vermeiden, muss gemäß einem Rahmen der Finanzverwaltung der Pensionszusagebetrag erhoben werden. Dadurch werden zwar unterschiedliche Beträge an die pensionierten Mitarbeiter gezahlt, jedoch entfällt die Willkür durch die Anwendung einer Erhebungsregelung. Durch das Finanzamt kann die Vergütung in einem zweistufigen Prozess erhoben werden. 

Die Gesamtvergütung – Ermittlung auf Ebene I 

Die Pensionszusage wird hier erst mittels der Gesamtvergütung erhoben. In die Erhebung des Pensionsbetrages fließen bestimmte Kriterien, wie zum Beispiel das Gehalt, die betriebliche Versorgung und Sachbezüge, ein.

Die Altersvorsorge – Ermittlung auf Ebene II

Der Ertrag der Pension wird unter Berücksichtigung der betrieblichen Altersversorgung ermittelt. Dabei ist das Verhältnis zwischen Vorsorge und Gesamtvergütung wichtig.

Unser Versicherungsteam freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme

Die AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer oHG in Dresden bietet Ihnen nicht einfach nur Versicherungsprodukte, sondern maßgeschneiderte Rundumlösungen, die ausgezeichnet zu Ihnen passen. Als kompetenter und zuverlässiger Partner informieren wir Sie gern rund um das Thema Pensionszusage. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere leistungsstarke Produkte der AXA für Geschäftskunden

Die Pensionsfondslösung der AXA

AXA Pensionsfondslösung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Pensionsfondslösung der AXA für Geschäftskunden an.

Die Betriebliche Altersvorsorge der AXA

AXA Übersicht bAV
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Betriebliche Altersvorsorge der AXA für Geschäftskunden an.

Das Betriebsrenten-stärkungsgesetz der AXA

AXA Betriebsrentenstärkungsgesetz
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen des Betriebsrenten- stärkungsgesetz der AXA für Geschäftskunden an.

Die Direktversicherung der AXA

.
AXA Direktversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Direktversicherung der AXA für Geschäftskunden an.

So erreichen Sie uns

AXA Bezirksdirektion
Tänzer & Tänzer oHG
Altmarkt (bei Plug and Work) 10 b
01067 Dresden
0351 21295225
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Bezirksdirektion
Tänzer & Tänzer oHG
Altmarkt (bei Plug and Work) 10 b
01067 Dresden

0351 21295225
taenzerundtaenzer@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.