Schließen
> DIENSTANFÄNGER-POLICE

Tänzer & Tänzer oHG
Dienstanfänger-Police

Mit der Dienstanfängerpolice auf der sicheren Seite sein – unser Produkt für junge Beamte um kompletten Schutz zu genießen

Mit dem Ziel einen Beamtenstatus auf Lebenszeit zu erreichen, kämpfen sich jedes Jahr tausende junge Menschen, wie Studenten und Anwärter, auf den Weg nach ganz oben. Natürlich ist es äußerst lukrativ, einen Beamtenstatus zu erreichen. Ein fast sicherer Job und eine hervorragende Versorgung des Dienstherren, sind attraktive Argumente. Heutzutage ist ein sicherer Job enorm wichtig, um sich einen gewissen Lebensstandard leisten zu können. Doch was passiert, wenn gerade zu Beginn der eigenen Beamtenkarriere eine Dienstunfähigkeit sämtliche Pläne über Bord wirft?

Die Dienstanfängerpolice der AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer in Dresden als Schutzschild

Worum handelt es sich bei diesem Produkt? Um präzise und maßgeschneiderte Lösungen für junge Beamte oder Anwärter, die finanziell gegen eine Dienstunfähigkeit schützen. Bis zum Status „Beamter auf Lebenszeit“, besteht theoretisch die Möglichkeit, das der Dienstherr Sie wegen Dienstunfähigkeit entlassen kann und Sie als normaler Arbeitnehmer mit Rentenkassen-Status dastehen. Keine Pension, keine Sonderzahlungen und keine Ansprüche als Beamter mehr.

Genau hier kommen wir von der AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer in Dresden ins Spiel. Unsere Dienstanfängerpolice sichert Sie gegen diese Situation ab und bietet folgende Leistungen:

  • Wesentlich mehr Vorteile und Leistungen als konkurrierende Produkte auf dem Markt.

  • Schutz vor den finanziellen Folgen einer potentiellen Dienstunfähigkeit.

  • Das sichere Gefühl, alles für eine optimale Vorsorge geleistet zu haben.

  • Wie immer attraktive Konditionen mit einem sehr hohen Nutzen für Beamte und Anwärter.


Das passiert bei einer Dienstunfähigkeit bei Dienstanfängern

Bis zum Status „Beamter auf Lebenszeit“ profitieren Sie natürlich von den Zuwendungen im öffentlichen Dienst. Doch der Job ist nicht ganz so sicher. Sobald durch einen Unfall oder eine Krankheit Ihre Dienstfähigkeit auf dem Prüfstand steht, ist Schluss mit lustig. Sie müssen sich einem ärztlichen Gutachten unterziehen. Sollte tatsächlich eine Dienstunfähigkeit festgestellt werden, ist Ihre Tätigkeit im öffentlichen Dienst vorbei.

Sie fallen in das reguläre System der deutschen Rentenversicherung und erhalten auch nur eine weit geringere Berufsunfähigkeitsrente. Zudem sind die Tätigkeiten im Beamtenstatus recht spezifisch. Damit stehen die Chancen schlecht, in einem anderen Beruf (den Sie noch ausüben können) Fuß zu fassen. Also wird es Zeit, Maßnahmen zu treffen und bei unserer AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer in Dresden eine Dienstanfängerpolice abzuschließen.

  • Sehr wichtiger Schutz für die weitere Laufbahn als Beamter.

  • Finanzieller Vorsorge bei einer Dienstunfähigkeit.

  • Absolut auf der sicheren Seite sein und sich um die eigene Karriere kümmern.

AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer in Dresden als Partner an Ihrer Seite

Unsere AXA Bezirksdirektion Tänzer & Tänzer in Dresden kümmert sich gerne um Ihre persönlichen Anliegen als Anwärter oder junger Beamter. Schützen Sie sich gegenüber einer Dienstunfähigkeit, weil unsere Dienstanfängerpolice dieses Risiko finanziell revidiert.

So erreichen Sie uns

AXA Bezirksdirektion
Tänzer & Tänzer oHG
Altmarkt (bei Plug and Work) 10 b
01067 Dresden
0351 21295225
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Bezirksdirektion
Tänzer & Tänzer oHG
Altmarkt (bei Plug and Work) 10 b
01067 Dresden

0351 21295225
taenzerundtaenzer@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha