Schließen
> BETRIEBLICHE ALTERSVORSORGE

Claus Decker
Betriebliche Altersvorsorge

Betriebliche Altersvorsorge - heute schon an morgen denken

Denken Sie lieber heute schon als gestern an Ihre Zukunft und sichern Sie sich für Ihre Existenz und das Alter ab. Bei einer vorzeitigen Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit werden Sie kaum Ihren gewohnten Lebensstandard im Alter halten können. Nicht zuletzt auch deshalb, weil die gesetzlichen Leistungen einfach nicht mehr ausreichen. Nutzen Sie Ihren Rechtsanspruch der staatlich geförderten Entgeltumwandlung, um effektiv vorzusorgen. Sprechen Sie Ihren Arbeitgeber darauf an und vielleicht beteiligt er sich sogar an Ihrer betrieblichen Altersvorsorge. Sie profitieren von folgenden wichtigen Vorteilen:

  • Hohe Steuerersparnis und Reduzierung der Sozialabgaben auf Ihre Beiträge
  • Flexible Beitragszahlung und variabler Rentenbeginn mit Kapitalwahlrecht
  • Absicherung gegen Berufsunfähigkeit möglich
  • Nutzung der vermögenswirksamen Leistungen
  • Wenn das Arbeitsverhältnis endet, kann der Vertrag fortgeführt werden (privat oder neuer  Arbeitgeber)

Die Grundversorgung  über eine Direktversicherung
Alle Arbeiter, Angestellte, Minijobber und mitarbeitende Familienangehörige können diese Versicherung abschließen. Allerdings ist die jährliche Beitragshöhe auf 4 % der BBG GRV West begrenzt und wird in den Zweigen der Sozialversicherung steuer- und beitragsfrei behandelt. Es handelt sich dabei um permanente Beiträge, wobei Zuzahlungen und das Einbringen von vermögenswirksamen Leistungen möglich sind. Folgende Produkte könnten interessant sein:

  • Relax bAV Rente
  • Klassische Rentenversicherung
  • Selbstständige Berufsunfähigkeitsvorsorge als Direktversicherung (SBV)
  • Informationen zu Investmentlösungen

Optional können Sie den Berufsunfähigkeitsschutz als Beitragsbefreiung mit oder ohne Rente genießen. Als Alternative käme die Direktversicherung als alleinige Vorsorge in Frage. Möglich wäre auch die Nutzung als Hinterbliebenenschutz zur Witwen- und Waisenversorgung.

Vorteile der bAV für den Arbeitnehmer
Sie lohnt sich sehr, weil steuer- und sozialversicherungsrechtliche Entgeltanteile eingespart werden. Spätere Leistungen aus der Versorgung wie Kapital oder Rente müssen komplett versteuert werden, aber Sie profitieren als Rentner, in der Regel  bei geringeren Einkünften als in der Anwartschaftsphase, vom geringeren Steuersatz. Der Rechtsanspruch auf Entgeltumwandlung lässt Sie fürs Alter vorsorgen und Ihre Rente aufbessern.

Vorteile der bAV für den Arbeitgeber
Die umgewandelten Gehaltsanteile sind nicht sozialversicherungspflichtig und Anteile an der Mitarbeiterversorgung senken die Lohnnebenkosten, weil sie als Betriebsausgaben gelten. Als Nebeneffekt entsteht eine Mitarbeiterbindung mit entsprechender Motivation. Vielleicht verändert sich das Betriebsklima auch sehr positiv, weil statt einer Gehaltserhöhung eine bAV für den Mitarbeiter abgeschlossen wird.

Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Beratung an

Da Sie im Alter gut abgesichert sein sollten, ist eine betriebliche Altersvorsorge sehr wichtig. Ich informiere Sie gerne in einem persönlichen Gespräch über die Vorteile der einzelnen Produkte und zeige Ihnen die jeweiligen Vorteile für Sie auf. Ihr AXA Geschäftststelle Claus Decker in Köln berät Sie gerne ausführlich und steht Ihnen für weiterführende Fragen zur Verfügung. Vereinbaren Sie einen Termin oder besuchen Sie mich in meiner Geschäftsstelle. Ich freue mich auf Sie.

Weitere Informationen zur betrieblichen Altersversorgung

Produktflyer bAV Mitarbeiterbindung
Laden Sie sich hier den Flyer zum Thema "Mitarbeiterbindung in der bAV" herunter.
Produktflyer für Arbeitgeber
Laden Sie sich hier eine Information zur Senkung der Fluktuationskosten durch bAV herunter.

So erreichen Sie uns

AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Hauptstraße 122-124
50996 Köln
0221 93729950
0171 4105942
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Hauptstraße 122-124
50996 Köln

0221 93729950
0171 4105942
claus.decker@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.