Schließen
> DROHNENVERSICHERUNG

Claus Decker
Drohnenversicherung

Die Drohnenversicherung der AXA – hier sichern sich Privatleute und Profis effektiv ab

Drohnen werden immer beliebter. Oftmals sind es kleine Quadrocopter, die in die Lüfte abheben. Mal mit ausgeklügelter Kameratechnologie verstärkt, mal einfach nur, um dem Piloten den Spaß am Fliegen einer Drohne zu bescheren. Dabei sind gerade Kameradrohnen in den letzten Jahren zunehmend beliebter geworden, sodass der Luftraum in Deutschland langsam aber sicher immer voller wird. Das ist nicht nur so dahin geredet, denn zuletzt hat auch der Gesetzgeber mit einer neuen und umfassenden Drohnenverordnung auf die wachsende Anzahl an unbemannten Flugobjekten im deutschen Luftraum reagiert. Was allerdings schon immer so war: Wer eine Drohne betätigt, braucht eine entsprechende Versicherung. Das ist auch gut so. Denn ein Drohnenflug macht zwar eine Menge Spaß – er kann aber auch erhebliche Schäden verursachen. Vor allem, wenn Sie noch in der Anfangsphase als Pilot sind, kann es schnell passieren, dass Ihre Drohne den einen oder anderen Absturz erleidet. Problematisch wird es dann vor allem, wenn Personen in Mitleidenschaft gezogen werden. Um sicherzugehen, dass ein möglicherweise Geschädigter nicht auf seinen berechtigten Forderungen sitzen bleibt und diese aufgrund finanzieller Engpässe des Schadensverursachers nicht gedeckt werden können, braucht man eine entsprechende Versicherung, die im Schadensfall die Kosten übernimmt. Diese Sicherheit bietet Ihnen die Drohnenversicherung der AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Köln.

Das können Sie von der Drohnenversicherung der AXA erwarten

Sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen werden Drohnen immer interessanter. Gerade in Bereichen, wie der Fotografie, dem Film, dem Baugewerbe aber auch der Landwirtschaft, werden Drohnen immer wichtiger. Auch Hobby-Piloten kommen dank immer besserer Kameratechnik in den letzten Jahren immer mehr auf ihre Kosten. Und wenn es dann in den Bereich des Hobby-Drohnen-Rennens geht, sind Drohnenunfälle beinahe an der Tagesordnung. Was auch immer Sie mit Ihrer Drohne vorhaben – die Drohnenversicherung der AXA bietet Ihnen einen umfassenden und effektiven Schutz gegen die finanziellen Folgen eines Drohnenunfalls - und das als preiswerter Haftpflichtbaustein oder maßgeschneiderte Einzelpolice.

  • Einen sicheren Schutz vor den finanziellen Folgen eines Drohnenunfalls,

  • der sowohl als preiswerter Haftpflichtbaustein als auch als maßgeschneiderte Einzelpolice zu haben ist.

So sehen die gesetzlichen Rahmenbedingungen aus

Seit dem 01.10.2017 wurden die Regularien für Drohnenpiloten deutlich verschärft. Und das aus gutem Grund. Denn die Gefahren, die in den letzten Jahren vor allem für die bemannte Luftfahrt von Drohnen ausgegangen ist, haben mit der Zahl an aktiven Drohnenpiloten immer mehr zugenommen. Aus diesem Grund wurden die folgenden Regelungen vom Gesetzgeber verabschiedet:

Das Wichtigste aus der Drohnenverordnung auf einen Blick

Zu den wichtigsten Regelungen der neuen Drohnenverordnung zählen die Folgenden:

  • Kennzeichnungspflicht: Ab 0,25 kg muss eine Plakette mit den Adressdaten des Besitzers angebracht werden
  • Kenntnisnachweis: Ab 2,0 kg Abfluggewicht müssen besondere Flugkenntnisse nachgewiesen werden
  • Erlaubnispflicht: Ab 5,0 kg Abfluggewicht wird eine Erlaubnis der Landesluftfahrtbehörde benötigt
  • Ab 100 m Flughöhe: Hier dürfen Drohnen nur fliegen, wenn eine behördliche Ausnahmeerlaubnis erteilt wurde
  • Flugverbot z. B. über Wohngrundstücken, Naturschutz gebieten, Menschenansammlungen und Industrieanlagen

Lassen Sie sich beraten – wir helfen Ihnen gern die passende Drohnenversicherung für Sie zu finden

Die Drohnenversicherung für private Piloten bieten wir als Baustein zur klassischen Haftpflichtversicherung an. Die Drohnenversicherung für Betriebe und Unternehmen können Sie als Bestandteil der Betriebshaftpflichtversicherung zubuchen. Unsere Experten der AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Köln beraten Sie gern zu allen Möglichkeiten rund um das Thema Drohnenversicherung.

So erreichen Sie uns

AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Hauptstraße 122-124
50996 Köln
0221 93729950
0171 4105942
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Hauptstraße 122-124
50996 Köln

0221 93729950
0171 4105942
claus.decker@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 16:00 Uhr

Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.