Schließen
> NEWS - ARCHIV > NEWS - ARCHIV IV. QUARTAL 2014

Agreiter & Rose GmbH
News - Archiv IV. Quartal 2014

News Oktober 2014

Jetzt ist es passiert – Erste Bank verlangt Sparzinsen für Erspartes

Als erste Bank in Deutschland hat die Deutsche Skatbank (VR Gruppe) für Anlage einen Strafzins in Höhe von 0,25% für den Anleger festgelegt. Dies gilt zwar erst ab 500.000 €, ist aber ein Fingerzeig für die Branche, denn andere Banken werden nachziehen, auch in unteren Anlagebereichen. Informieren Sie sich daher immer auch über Anlage im Rahmen eines Versicherungsvertrages.Diese Anlagen sind steuerlich besser gestellt als Bankprodukte und bieten meist höhere Garantiezinsen. Je nach Produkt gibt es derzeit noch 2,5% Garantiezins.
Bei Interesse können Sie sich gerne melden.

Autoversicherung berechnen lassen und zur AXA/DBV wechseln!

Der neue KFZ-Tarif verspricht Top-Beiträge und dazu noch Top-Leistungen. Wenn Sie nicht nur auf den Beitrag schauen sondern sich auch für einen guten oder sehr-guten Versicherungsschutz rund um Ihr Auto interessieren, führt kein Weg an AXA/DBV vorbei. Mit vielen Vorteilen im Vertragswerk, wie z.B. bis zu 24 Monate Neuwertentschädigung, Tierbisse (nicht nur Marderbisse), Ersatzfahrzeug sowie Hol- und Bringservice bei Kaskoschäden, grobe Fahrlässigkeit mitversichert uvm. gehört der Versicherungsschutz zum Besten im deutschen Markt.
Kontaktieren Sie uns, wir rechnen gerne Ihr Angebot.

Urteile

Der Bei- oder Mitfahrer eines Kraftfahrzeuges ist grundsätzlich nicht verpflichtet, auf Verkehrsschilder zu achten. Nach einem Fahrerwechsel trifft ihn daher regelmäßig keine Pflicht, sich nach einem durch eine vorherige Beschilderung angeordneten Überholverbot zu erkundigen.
OLG Hamm, Az.: 1 RBs 89/14

Weicht die Farbe eines gelieferten vom bestellten Neuwagen ab, stellt dies einen Sachmangel dar. Dies gilt auch dann, wenn die Farbabweichung nur gering ist. Der Verkäufer hat demnach die Kosten für die Umlackierung zu tragen.
LG Ansbach, Az.: 1 S 66/14

Eine kostenintensive Zahnbehandlung muss nicht bezahlt werden, wenn sich der Patient im Falle einer ordnungsgemäßen Aufklärung über andere und günstigere Behandlungsmöglichkeiten gegen die kostenintensivere Behandlung ausgesprochen hätte.
OLG Hamm, Az.: 26 U 35/13

Wer die Kollegin als „blöde Kuh“ beschimpft oder sie wider besseren Wissens eines Diebstahls bezichtigt, dem kann fristlos gekündigt werden. Schon eines der Vergehen rechtfertigt eine sofortige Kündigung.
LAG Rheinland-Pfalz, Az.: 4 Sa 245/13

So erreichen Sie uns

AXA Regionalvertretung
Agreiter & Rose GmbH
Am Kiekenbusch 19
47269 Duisburg
0203 768680
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Regionalvertretung
Agreiter & Rose GmbH
Am Kiekenbusch 19
47269 Duisburg

0203 768680
agreiter.rose@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
09:00 - 12:00 Uhr
12:30 - 16:30 Uhr
Freitag:
09:00 - 14:00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.