Schließen
> DROHNENVERSICHERUNG

AXA Fink & Wagner GmbH
Drohnenversicherung

Die Drohnenversicherung der AXA – mehr als nur eine Versicherung für ein nettes Spielzeug

Drohnen sind beliebter denn je, und tatsächlich scheint es sie inzwischen in vielen Lebenslagen zu geben. Es gibt die Hobbypiloten, die mal mit einfachen ferngesteuerten Quadrocoptern in die Lüfte abheben, mal hochwertige Kamera Drohnen zum Einsatz bringen um tolle Luftaufnahmen von Waldgebieten, Feldern und Flussläufen zu machen. Dann gibt es die Sportflieger, die den immer beliebter werdenden Sport des FPV-Races lieben. FPV steht für First Person View und beschreibt, dass der Pilot per FPV Brille alle Eindrücke, die von der Kamera der Drohne aufgefangen werden, direkt vor die Augen bekommt. Da es sich dabei um eine Virtual Reality Brille handelt, die im Prinzip die restliche Welt außenvor lässt, bekommt der Pilot den Eindruck, er würde im Cockpit seiner Drohne sitzen. Die dazugehörigen Rennen werden inzwischen bereits in Ligen ausgetragen und manche dieser Rennen sind mit Siegprämien im sechs- bis siebenstelligen Bereich versehen.

Und natürlich gibt es die Unternehmen, die Drohnentechnologie einsetzen, um ihre Produkte zu fertigen oder ihre Dienstleistung zu erbringen. Drohnen werden im Film- und Fotogeschäft immer öfter eingesetzt. Auch im Baugewerbe, im Dienstleistungsbereich und in der Industrie kommen Drohnen zum Einsatz. Zukünftig sollen Drohnen sogar so ausgestattet werden, dass sie Pakete bis vor die Haustür liefern können. Doch das Steuern einer Drohne bedarf einer Menge Erfahrung und eines gewissen Feingefühls. Ein Absturz kann schnell zu Schäden an Gegenständen oder sogar an Personen führen. Aus diesem Grund ist die Drohnenhaftpflichtversicherung in Deutschland schon seit langem eine Pflichtversicherung für Drohnenpiloten.

Das bietet die Drohnenversicherung der AXA ihren Versicherten
Die Drohnenversicherung der AXA ist in erster Linie eine Haftpflichtversicherung, wie sie vom Gesetzgeber für den klassischen Drohnenpiloten, ob nun privater oder geschäftlicher Natur, vorgesehen ist. Doch die Drohnenversicherung der AXA kommt dabei interessanterweise sehr variabel daher. Bieten können wir Ihnen mit diesem Tarif letztlich:

  • Einen sicheren Schutz vor den finanziellen Folgen eines Drohnenunfalls, der sowohl als preiswerter Haftpflichtbaustein als auch als maßgeschneiderte Einzelpolice zu haben ist.

Und das sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen
Die Zahl der Drohnen hat in Deutschland in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Ein Umstand, dass der Luftfahrsicherungsbehörde immer mehr Sorgen bereitet hat, denn es hat schon so manchen gefährlichen Zwischenfall gegeben, bei dem Flugzeuge durch Drohnen behindert wurden. Vor allem aus diesem Grund sind am 01.10.2017 die Regularien für Drohnenpiloten noch einmal verschärft worden. Die Haftpflichtversicherung war hierzulande schon lange eine Pflichtversicherung für Drohnenpiloten, doch die folgenden Punkte sind mit der neuen Verordnung verschärft worden bzw. komplett neu hinzugekommen:

  • Kennzeichnungspflicht: Ab 0,25 kg muss eine Plakette mit den Adressdaten des Besitzers angebracht werden
  • Kenntnisnachweis: Ab 2,0 kg müssen besondere Flugkenntnisse nachgewiesen werden
  • Erlaubnispflicht: Ab 5,0 kg wird eine Erlaubnis der Landesluftfahrtbehörde benötigt
  • Ab 100 m Flughöhe: Hier dürfen Drohnen nur fliegen, wenn eine behördliche Ausnahmeerlaubnis erteilt wurde
  • Flugverbot z. B. über Wohngrundstücken, Naturschutz gebieten, Menschenansammlungen und Industrieanlagen

Wer jetzt glaubt, er wäre mit seiner privaten Haftpflichtversicherung auf der sicheren Seite, hat sich leider in den meisten Fällen geirrt. Denn die meisten privaten Haftpflichtversicherungen beziehen den Drohnenflug nur so lange ein, wie es sich bei der Drohne um eine reine Spielzeugdrohne handelt. Doch wo auf dem breitgefächerten Markt an Drohnen die Spielzeugdrohne aufhört und wo ein „echtes“ unbemanntes Flugobjekt beginnt, ist gar nicht wirklich geklärt. Sich hier also auf seine klassische private Haftpflichtversicherung zu verlassen, könnte fatale Folgen haben. Darüber hinaus sind gewerbliche Drohnenflüge in einer privaten Haftpflichtversicherung überhaupt nicht enthalten. Die AXA ist eine der wenigen Versicherungen, die Ihnen einen umfangreichen und komplexen Schutz in Sachen Drohnenversicherung sowohl für Privatpiloten als auch für gewerbliche Nutzer von Drohnen anbietet.

Unsere beiden Drohnenversicherungen im Überblick
Die Drohnen-Privathaftpflichtversicherung greift bei privat genutzten Drohnen bis zu einem Abfluggewicht von 5 Kg. Bitte beachten Sie, dass die Kamera hier dazuzählt, denn sie erhöht das Abfluggewicht entsprechend. Als Versicherungssumme gewähren wir Pauschal eine Summe von bis zu 20 Millionen € für alle versicherten Schadensarten. Die Versicherung gilt vorbehaltlos weltweit.

Und das Beste: Diese Versicherung ist für Sie als AXA Kunde bereits in der Grunddeckung Ihrer Privathaftpflichtversicherung enthalten.

Die Drohnen-Betriebshaftpflichtversicherung greift für gewerblich genutzte Drohnen bis zu einem Abfluggewicht von 5 Kg. Hier gilt, dass auch das Gewicht von allen festmontierten Gegenständen als Abfluggewicht zählt. Material das transportiert werden soll, bleibt bei dieser Berechnung außen vor. Die Versicherungssumme beträgt für alle Schadensarten, die hier versichert sind, bis zu 1 Million €. Die Versicherung ist dabei auf Europa beschränkt. Wer eine Betriebshaftpflichtversicherung der AXA hat, kann die Drohnenhaftpflichtversicherung als einen günstigen zusätzlichen Baustein mit abschließen.

Lassen Sie sich beraten – wir helfen Ihnen gern weiter

Sie möchten mit dem Drohnenflug beginnen oder haben bereits eine Drohne und möchten sich nach einer neuen Versicherung umschauen? Gern stehen Ihnen die Mitarbeiter der AXA Hauptvertretung Fink & Wagner in Berlin beratend zur Seite.

Die Drohnenversicherung von AXA

Unsere Drohnen Versicherung
Laden Sie sich den Produktflyer zu unserer Haftpflichtversicherung für Drohnen herunter und informieren Sie sich.

Weitere leistungsstarke Produkte der AXA für Geschäftskunden

Die Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung der AXA

AXA Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung der AXA für Geschäftskunden an.

Weitere leistungsstarke Produkte der AXA für Geschäftskunden

Die Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung der AXA

AXA Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Vermögenschaden-Haftpflichtversicherung der AXA für Geschäftskunden an.

Die Betriebshaftpflicht der AXA

.
AXA Betriebshaftpflicht
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Betriebshaftpflicht der AXA für Geschäftskunden an.

Die Berufshaftpflicht-versicherung der AXA

AXA Berufshaftpflichtversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Berufshaftpflicht -versicherung der AXA für Geschäftskunden an.

Die Drohnenversicherung der AXA

AXA Drohnenversicherung
Schauen Sie sich auch die starken Leistungen der Drohnenversicherung der AXA für Geschäftskunden an.

So erreichen Sie uns

AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Kemperplatz 1
10785 Berlin
030 688123845
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Kemperplatz 1
10785 Berlin

030 688123845
juergen.fink2@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.