Umfassende private Haftpflichtversicherung: AXA Vito Branciforte in Konstanz

Als Privatperson haften Sie für Schäden aller Art, die Sie anderen Menschen zufügen. Da es der Höhe nach keine Haftungsbeschränkung gibt, kann bereits ein kleines Missgeschick zum wirtschaftlichen Ruin führen. Mit der privaten Haftpflichtversicherung der AXA Vito Branciforte in Konstanz sind Sie auf der sicheren Seite. Denn wir übernehmen berechtigte Forderungen, die Geschädigte gegen Sie geltend machen!
 

Sinn und Zweck einer privaten Haftpflichtversicherung

Grundlage der sogenannten Haftpflicht ist in Deutschland das Bürgerliche Gesetzbuch, kurz BGB. Es regelt, dass jede Person für Schäden, die sie Anderen zufügt, aufkommen muss. Dabei unterscheidet der Gesetzgeber nicht zwischen unabsichtlich, unwissend und vorsätzlich verursachten Schäden. Zivilrechtlich kommt es lediglich darauf an, wer für die Entstehung des Schadens objektiv verantwortlich ist.
 
Hier kommt die private Haftpflichtversicherung ins Spiel. Denn als Privatperson haften Sie mit Ihrem gesamten Vermögen und darüber hinaus. Können Sie die Forderung der Gegenseite nicht begleichen, bleibt sie so lange bestehen, bis sie (ggf. in Raten) zurückgezahlt wurde. Bei Schäden im niedrigen vier- bis fünfstelligen Bereich sind die Folgen daher noch zu verkraften. Gehen sie aber darüber hinaus, droht tatsächlich der finanzielle Ruin.
 
Deutlich werden die gravierenden Folgen der Haftpflicht an folgenden Beispielen:

  • Sie überqueren eine vielbefahrene Straße. Ein ankommendes Fahrzeug muss Ihnen ausweichen und gerät dadurch in den Gegenverkehr. Es kommt zum Zusammenstoß, bei der Sach- und Personenschäden entstehen. Insgesamt belaufen sich die Forderungen der Geschädigten auf 220.000 Euro. Da Sie den Schaden verursacht haben, müssen Sie diese komplette Summe aufbringen
  • Sie sind mit dem Rad unterwegs. Dabei übersehen Sie einen Passanten, der durch den Zusammenstoß schwer verletzt wird. Da er nie mehr arbeiten kann und die Krankenkasse die Behandlungskosten einfordert, stehen Sie vor Schulden in Höhe von 800.000 Euro

Hauptaufgabe der privaten Haftpflichtversicherung ist es daher nicht, etwa ein heruntergefallenes Handy zu ersetzen. Denn solche Schäden belasten zwar den Geldbeutel, können aber nicht direkt Ihre Existenz ruinieren. Anders sieht es bei umfangreichen Sach- und Personenschäden auf. Die private Haftpflichtversicherung ist besonders deshalb für alle Menschen existenziell. Ausnahmen gibt es wenige.
 
Im Familientarif der AXA Privathaftpflicht sind neben Ihrer eigenen Person auch Partner und Kinder versichert. Eine Ehe ist dafür nicht erforderlich, Sie müssen allerdings im selben Haushalt wohnen. Dies ist die einzige Voraussetzung.

Leistungen und Vorteile der privaten Haftpflichtversicherung

Bei der privaten Haftpflichtversicherung von AXA handelt es sich um eine klassische Risikopolice. Sie deckt das Risiko ab, dass Sie einer anderen Person Schäden zufügen. Maßgeblich ist das Recht des jeweiligen Landes (in Deutschland etwa dem BGB), nach dem Sie schadensersatzpflichtig sind.
 
Voraussetzung für die Leistung der Privathaftpflicht ist daher ein Schaden, aus dem Geschädigte Ansprüche gegen Sie haben. Dies ist der Fall bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden:

  • Ein Personenschaden ist gegeben, wenn beim jeweiligen Ereignis ein Mensch verletzt wird oder zu Tode kommt
  • Bei einem Sachschaden wird ein beweglicher oder unbeweglicher Gegenstand beschädigt, zerstört oder unbrauchbar gemacht
  • Für einen Vermögensschaden ist eine verhinderte Vermögensmehrung oder eine Vermögensminderung erforderlich

Beispiel zum Vermögensschaden: Sie nehmen den Ordner eines Bekannten mit nach Hause, um sich mit der entsprechenden Lektüre zu beschäftigen. Im Ordner ist ein Briefumschlag mit 2.000 Euro – er wurde dort vergessen. Behalten Sie den Umschlag, entsteht ein Vermögensschaden (= Vermögensmehrung). Mähen Ihre Kinder aber beim Nachbarn Rasen und dieser händigt die dafür versprochenen 50 Euro nicht aus, handelt es sich um eine verhinderte Vermögensmehrung. 
 
Mit der privaten Haftpflichtversicherung von AXA profitieren Sie unter anderem von folgenden Leistungen und Vorteilen:

  • Sie legen selbst fest, wie hoch die Versicherungssumme sein soll. Sie gibt an, bis zu welcher Höhe wir einen Schaden maximal übernehmen. Die Summe bezieht sich immer auf den einzelnen Schadensfall.
  • Im Familientarif sind neben Ihnen auch Ihre Kinder sowie die Partnerin oder der Partner versichert. Einzige Voraussetzung ist ein gemeinsamer Haushalt.
  • Wir leisten bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden, soweit Sie nach dem BGB für diese haften.
  • Ansprüche gegen Sie, die wir für unberechtigt halten, wehren wir ab. Alle dadurch entstehenden Anwalts- und Gerichtskosten übernimmt AXA. Sie geben einfach alle Unterlagen an uns weiter und wir übernehmen den Fall.
  • Berechtigte Ansprüche werden unverzüglich reguliert. Auch hier tragen Sie keinerlei Mehraufwendungen.
  • AXA verzichtet in der privaten Haftpflichtversicherung auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit. Durch diesen Verzicht leisten wir auch, wenn Sie oder andere versicherte Personen einen Schaden, den sie hätten vermeiden können, verursacht haben. Ein Beispiel wäre das versehentliche Überqueren einer roten Ampel.
  • Der Versicherungsschutz gilt weltweit. Maßgeblich bei Schäden im Ausland ist, ob Sie nach dem bürgerlichen Recht des jeweiligen Staates zum Schadensersatz verpflichtet sind.

Die private Haftpflichtversicherung ist für alle Privatpersonen – ob Single, Paar oder Paar mit Kindern – unverzichtbar. Nehmen Sie Haftungsrisiken nicht auf die leichte Schulter und informieren Sie sich noch heute über Ihre zahlreichen Optionen. Das erfahrene Team der AXA Vito Branciforte in Konstanz steht Ihnen dabei gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns bereits auf Sie!

Private Haftpflichtversicherung | AXA Vito Branciforte in Konstanz

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine private Haftpflichtversicherung?

Eine private Haftpflichtversicherung leistet, wenn Sie anderen Menschen Schaden zufügen. Sie deckt dabei die Freizeit, also keine beruflichen Haftungsfälle, ab.

Wer braucht eine private Haftpflichtversicherung?


Schadenfälle aller Art lassen sich weder vorhersagen noch können Sie die konkreten Folgen abschätzen. Daher ist die private Haftpflichtversicherung für alle Menschen in Deutschland zu empfehlen. Ohne Absicherung reicht bereits ein kleines Missgeschick für den finanziellen Ruin aus.

Wann leistet die private Haftpflichtversicherung nicht?

Nicht versichert sind Haftpflichtansprüche, die beispielsweise aus einer betrieblichen, beruflichen oder dienstlichen Tätigkeit resultieren. Denn hierfür gibt es die entsprechenden beruflichen Haftpflicht-Policen. Außerdem erhalten Sie keine Leistung, wenn Sie einen Schaden vorsätzlich herbeiführen. Grobe Fahrlässigkeit ist allerdings in allen Tarifen der privaten Haftpflichtversicherung von AXA versichert.

Kontaktieren Sie uns

AXA Regionalvertretung Vito Branciforte

Bücklestr. 1b
78467 Konstanz 
07531/6984410
Termin vereinbaren
karte

Wir freuen uns über Ihren Besuch.

AXA Regionalvertretung Vito Branciforte
Bücklestr. 1b
78467 Konstanz
Kontaktformular aufrufen 07531 6984410 07531 69844110 Route mit Google Maps planen Montag bis Freitag: Uhr - Filialen und Team