Schließen
> PRODUKTE & LÖSUNGEN > DIREKTVERSICHERUNG

AXA Fink & Wagner GmbH
Direktversicherung

AXA Hauptvertretung Fink & Wagner Potsdam- Direktversicherung

Unter einer Direktversicherung ist eine Rentenversicherung zu verstehen, die Sie als Arbeitgeber für Ihren Mitarbeiter abschließen. Ihre Mitarbeiter oder deren Hinterbliebene sind berechtigt, Leistungen zu beziehen. Sie können die Beiträge ergänzend zum Gehalt zahlen oder im Rahmen der Entgeltumwandlung durch Ihre Mitarbeiter finanzieren. Wir von der AXA Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Potsdam zeigen Ihnen gerne unsere attraktive und moderne Produktpalette. Beispielsweise, dass eine optionale BU-Absicherung auch als selbständige Direktversicherung möglich ist. Oder dass der Einschluss eines Berufsunfähigkeitsschutzes und/oder zusätzliche Hinterbliebenenabsicherung in Form einer Zusatzversicherung abgeschlossen werden können.

Ihre Vorteile als Arbeitgeber

  • Keine Sozialabgaben durch die 4 %-Grenze
  • Keine Insolvenzbeiträge an den Pensions-Sicherungs-Verein
  • Keine Verwaltungskosten
  • Für Versorgungsansprüche müssen keine Bilanzen erstellt werden
  • Beiträge gelten als Betriebsausgaben
  • Keine Nachfinanzierung, falls der Mitarbeiter vorzeitig ausscheidet. Der Direktversicherungsvertrag kann ohne weitere Ansprüche gegen Ihr Unternehmen auf den Mitarbeiter übertragen werden
  • Kein finanzielles Risiko durch Rentenanpassungen

Die Vorteile für Arbeitnehmer

  • Bis 4 % der Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung West und ein Festbetrag von 1.800 Euro können steuerfrei angelegt werden.
  • Keine Sozialabgaben auf die Beiträge der 4 %-Grenze
  • Leistungen werden erst im Leistungsfall zu einem meist geringeren Abgabensatz versteuert
  • Individuelle Versorgungslösungen durch flexible Produktbausteine
  • Optimale Gestaltungsmöglichkeiten durch flexible Beitragszahlung und Rentenbeginn
  • Direkter Leistungsanspruch gegenüber der Direktversicherung
  • Optional Auszahlung des Kapitals statt einer lebenslangen Altersrente möglich
  • Hinterbliebenen- und Waisenrenten können als Bausteine eingeschlossen werden
  • Absicherung gegen Berufsunfähigkeit möglich
  • Erhalt des Versorgungsanspruches bei Ausscheiden aus dem Unternehmen

So funktioniert eine Direktversicherung
Der Arbeitgeber schließt als Versicherungsnehmer eine Direktversicherung für den Arbeitnehmer ab. Die beiden vereinbaren, dass ein Teil des laufenden Gehalts als Beiträge für eine Direktversicherung verwendet wird. Alternativ könnte auch der Arbeitgeber die Direktversicherung finanzieren.

Diese Versicherungsformen gibt es
Eine klassische Rentenversicherung oder die Relax bAVRente, die flexible Sicherheit und die Chance auf eine attraktive Rendite verbindet und eine 100% Beitragsgarantie zum Rentenbeginn garantiert, können als Direktversicherungen dienen. Darüber hinaus können sie durch attraktive Zusatzleistungen für den Fall der Berufsunfähigkeit und / oder einer Hinterbliebenenabsicherung ergänzt werden.

Die steuerliche Behandlung der Beitragszahlungen bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Für einen jährlichen Beitrag bis zu 4 % der Beitragsbemessungsgrenze der gesetzlichen Rentenversicherung (BBG West) plus einem Festbetrag von 1.800 Euro muss der Arbeitnehmer keine Steuer entrichten. Das ermöglicht den Aufbau einer attraktiven Zusatzversorgung aus unversteuerten Einkommensteilen. Für den Arbeitgeber bedeutet der Beitrag wie das Gehalt eine Betriebsausgabe. Der Wert muss nicht in seinem Firmenvermögen erfasst werden, da der Arbeitnehmer die Leistungen der Direktversicherung bezieht. Beiträge zur Direktversicherung sind nicht umsatzsteuerpflichtig.


Die sozialversicherungsrechtliche Behandlung der Beitragszahlungen bei Arbeitgeber und Arbeitnehmer
Im Rahmen der 4 %-Grenze sind die Beiträge sozialversicherungsfrei, wenn das Gehalt sich innerhalb der Beitragsbemessungsgrenzen für die gesetzliche Sozialversicherung bewegt. Der zusätzliche Festbetrag von 1.800 Euro ist immer sozialabgabenpflichtig.

Steuerliche Behandlung der Leistungen beim Arbeitnehmer
Die Beitragszahlungen sind während der aktiven Lebensarbeitszeit steuerfrei, allerdings sind die späteren Leistungen aus der Direktversicherung als „sonstige Einkünfte“ voll zu versteuern (nachgelagerte Besteuerung). Allerdings ist oft im Rentenalter die Steuerbelastung geringer als zur Aktivenzeit.

Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Beratung an

Die AXA Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Potsdam steht für Zuverlässigkeit und Kompetenz. Wir verstehen uns seit 2009 als Ihr deutschlandweiter Partner, der Sie gerne bei schwierigen Entscheidungen unterstützt. Gerne berät Sie unser Expertenteam umfassend zu diversen Versicherungsthemen oder erstellt mit Ihnen zusammen individuelle Versicherungslösungen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir sind jederzeit für Sie da!

AXA Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH
Charlottenstraße 109     -     14467 Potsdam
0331 / 64 75 17 72
peter.wagner2@axa.de

Direktversicherung von AXA

Weitere gute Argumente für eine Direktversicherung von AXA

Broschüre Direktversicherung
Laden Sie sich hier die Broschüre zur Direktversicherung herunter.
Produktflyer SBV als Direktversicherung für Arbeitgeber
Laden Sie sich hier weitere Informationen zur SBV als Direktversicherung herunter.

So erreichen Sie uns

AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Charlottenstraße 109
14467 Potsdam
0331 64751772
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Charlottenstraße 109
14467 Potsdam

0331 64751772
peter.wagner2@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.