Schließen
> PENSIONSZUSAGE

Claus Decker
Pensionszusage

AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Zülpich: Pensionszusage

Die Pensionszusage der AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Zülpich eignet sich ideal, sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer, insbesondere für die Geschäftsleitung von Kapitalgesellschaften und die Versorgung von Top-Führungskräften. Dabei ermöglichen steuerlich unbegrenzte Dotierungen und flexible Beitragsgestaltung das Schließen großer Versorgungslücken.

Pensionszusage ist die geeignete betriebliche Vorsorge für gehobene Ansprüche. Arbeitgeber können mit einer Pensionszusage die Versorgungsleistungen unmittelbar zusagen. Der Arbeitgeber finanziert die Leistung im Versorgungsfall aus dem Betriebsvermögen. In der Bilanz werden Pensionsrückstellungen gebildet, um später die Verpflichtungen erfüllen zu können. Die Finanzierung der bereits zugesagten Leistung, kann durch den Abschluss einer Rückdeckungsversicherung sichergestellt und betriebsfremde Risiken, wie zum Beispiel Erwerbsunfähigkeit oder Berufsunfähigkeit, minimiert werden. Sowohl durch den Mitarbeiter im Wege eines Gehaltsverzichtes, als auch durch den Arbeitgeber, kann die Finanzierung einer rückgedeckten Pensionszusage erfolgen.

Vorteile der Pensionszusage für den Arbeitgeber

    • Durch den Abschluss einer Rückdeckungsversicherung können Risiken auf den Versicherer ausgelagert werden

    • Rückdeckungsversicherungsbeiträge sind als Betriebsausgaben absetzbar

    • Mögliche flexible Beitragszahlung (Einmalbeträge und laufende Beträge)

    • Durch die Bildung von Pensionsrückstellungen können Gewinne gemindert werden 

    • Gegenposten in der Bilanz stellt die bilanzielle Aktivierung der Rückdeckungsversicherung dar 

    • Umfangreiches Angebot von Serviceleistungen der AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Zülpich, wie zum Beispiel das Gutachterservice.

Vorteile der Pensionszusage für Arbeitnehmer

    • Steuerfreier Gehaltsverzicht mit keiner Einschränkung in der Höhe 

    • Die Steuerlast wird dadurch ins Rentenalter verlagert 

    • Besondere Attraktivität bei Umwandlungen hoher Einmalzahlungen, wie zum Beispiel von Sonderzahlungen, Boni und Tantiemen

    • Zusätzliche Absicherung des Invaliditätsrisikos sowie die Absicherung von Hinterbliebenen

AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Zülpich bietet vielfältige Lösungsmöglichkeiten und hohen Versorgungsbedarf in der bAV

In der Regel haben Gesellschafter-Geschäftsführer einen sehr hohen Versorgungsbedarf, weil sie häufig ein überdurchschnittliches Einkommen haben. Außerdem unterliegen diese nicht der regelmäßigen gesetzlichen Rentenversicherungspflicht. Daher ist die Erteilung einer steuerlich geförderten Pensionszusage, wie der von der AXA Geschäftsstelle Claus Decker in Zülpich, ein wirksames Instrument für den Aufbau einer hinreichenden Altersversorgung.

Über die Grundabsicherung kann man mit Hilfe der Pensionszusage sehr hohe Versorgungsleistungen effizient absichern. Hier bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, die abhängig vom persönlichen Bedarf des GGF, eine Kapitalzahlung oder Altersrente, Waisenrente, Invalidenrente oder Witwer/Witwenrente umfassen können. Mit einer Rückdeckungsversicherung kann man die zugesagten Altersleistungen und das damit verbundene Langlebigkeitsrisiko wirkungsvoll absichern. Das Gleiche gilt für Hinterbliebenen- oder betriebsfremde Berufsunfähigkeitsrisiken. Hier wird die Rentenversicherung mit Indexpartizipation Relax bAVRente als Produktlösung angeboten.


Erteilung einer Pensionszusage

In den Aufgabenbereich der Gesellschafter fällt regelmäßig das Ändern und Aushandeln des Anstellungsvertrages des Geschäftsführers. Beherrschende GGF beschließen über die Ausgestaltung ihrer Pensionszusage und über den Inhalt ihres Anstellungsvertrages quasi selbst. Eine Pensionszusage von GGF muss besondere Kriterien erfüllen, um einen steuerlichen Missbrauch zu vermeiden. Diese Kriterien wurden von der Rechtsprechung, der Finanzgerichte und der Finanzverwaltung entwickelt. Dies gilt für beherrschende GGF in ganz besonderem Maße.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Sollten Sie fragen zur Pensionszusage haben, vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin mit den Mitarbeitern der AXA Geschäftstelle Claus Decker in Zülpich. Wir beraten Sie gern.

So erreichen Sie uns

AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Münsterstr. 32
53909 Zülpich
02252 835850
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Geschäftsstelle
Claus Decker
Münsterstr. 32
53909 Zülpich

02252 835850
agentur.decker-zuelpich@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Dienstag:
09:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch bis Donnerstag:
09:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:00 - 14:00 Uhr

Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.