Schließen
> DIENSTUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

AXA Fink & Wagner GmbH
Dienstunfähigkeitsversicherung für Berufseinsteiger

Mit dem Beamtenstatus voll durchstarten


Sie stehen am Anfang Ihrer Karriere als Beamter, haben die Zusage, zum Beamten auf Wiederruf ernannt zu werden oder Sie sind bereits seit einigen Jahren Beamter oder Beamtin? Dann haben Sie das Glück, einen Beruf ergriffen zu haben, der allgemeinhin als einer der sichersten in Deutschland gilt. Denn ein Beamter, der seinen Dienst zuverlässig verrichtet und die Zeit auf Wiederruf und zur Probe erfolgreich gestaltet, wird zum Beamten auf Lebenszeit ernannt. Mit dieser Ernennung enden alle Sorgen und Zukunftsängste, alle Gefahren um den Arbeitsplatz und das persönliche Fortkommen – so meint man gern. Allerdings gibt es auch und gerade für Beamte eine Gefahr, die gern und oft unterschätzt wird: Die Dienstunfähigkeit.
  
Natürlich, der Beamtenstatus bringt eine ganze Reihe wirklich hoch interessanter Vorteile mit. Neben der hohen Sicherheit beim Arbeitsplatz wäre da die Gesundheitsvorsorge und die Krankenversicherung zu nennen, die sich für einen Beamten dank der Beihilfe und der zusätzlichen privaten Versicherung nicht nur günstiger, sondern oftmals auch qualitativ hochwertiger gestaltet als für die meisten Arbeitnehmer. Dazu kommt die sichere Pension, die deutlich über dem Rentenniveau liegt, wenn der Beamte bis zum Pensionseintrittsalter seinen Dienst versieht. Aber eben genau das kann niemand garantieren. Und genau an dieser Stelle sollten Sie vorbereitet sein.

Dienstunfähigkeit – wenn eine verschwommene Gefahr zum Albtraum wird

Befinden Sie sich noch am Anfang Ihrer Beamtenlaufbahn, bedeutet eine Dienstunfähigkeit den kompletten Verlust aller Sicherheiten, die den Beamtenstatus eigentlich auszeichnen. Denn im Falle einer Dienstunfähigkeit wird ein Beamter auf Wiederruf oder ein Beamter zur Probe kurzerhand aus dem Dienst entlassen und in der Rentenversicherung nachversichert. Sie werden also so gestellt, als ob Sie in den letzten Jahren als versicherungspflichtiger Arbeitnehmer tätig gewesen wären, nur dass Sie dann arbeitslos sind. Und dazu noch ein sehr spezifisches Studium oder eine sehr spezifische Ausbildung absolviert haben, mit der Sie sehr geringe Chancen haben, eine andere Arbeit zu finden, die Sie mit Ihrer Erkrankung, die zur Dienstunfähigkeit geführt hat, noch ausüben können. Staatliche Leistungen wie eine Dienstunfähigkeitsrente gibt es nicht. Für eine normale Verrentung sind Sie noch viel zu jung. Hier droht eine erhebliche Versorgungslücke und im schlimmsten Fall der Gang zum Amt, um Hartz IV-Leistungen zu beantragen.
  
Als Beamter auf Lebenszeit kann Ihr Dienstherr Sie im Fall einer Dienstunfähigkeit nicht so einfach aussortieren – allerdings droht Ihnen nach einer endgültigen Feststellung der dauerhaften Dienstunfähigkeit durch den Amtsarzt hier die frühzeitige Pensionierung. Dabei liegen die Leistungen, die Sie in diesem Fall aus der Pensionskasse Ihres Dienstherrn bekommen, deutlich unter dem Niveau der Pension eines Beamten, der bis zum Rentenalter gearbeitet hat. Auch hier droht eine teilweise erhebliche Versorgungslücke. Wie man es auch dreht – wenn Sie Ihre Zukunftspläne, Wünsche und Ideen ein gutes Stück weit absichern möchten, sollten Sie sich auf jeden Fall näher mit dem Thema Dienstunfähigkeitsversicherung beschäftigen. Hierfür finden Sie im Team der DBV Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Leipzig die richtigen Ansprechpartner.

Damit Sie im Notfall nicht allein dastehen – die Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV

Sie möchten auch im Fall einer Dienstunfähigkeit nicht auf den bis dahin aufgebauten Lebensstandard verzichten? Das ist nachvollziehbar und durchaus möglich – mit der richtigen Versicherung. Die Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Leipzig bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Eine garantierte Dienstunfähigkeitsversicherung, die sich an der Versorgungslücke, die zwischen den Leistungen die Sie bekommen und der Pension im Falle eines Erreichens des Rentenalters im Dienst orientiert

  • Übernahme der Beiträge für Lebens- und Rentenversicherungen bei Dienstunfähigkeit

  • Attraktive und risikogerechte Beiträge durch Einteilung der Versicherten in Berufsklassen

  • Bedarfsgerechter Versicherungsschutz speziell für Beamte auf Wiederruf oder zur Probe

  • Dynamikoptionen, Nachversicherungsmöglichkeiten und Anpassungsvarianten bei Änderungen in Ihren Verhältnissen

  • Künftig ist auch ein Schutz gegen eine Teildienstunfähigkeit möglich

Gern beraten wir Sie passend zu Ihrem Bedarf

Sie wollen wissen, wie Sie sich am sinnvollsten gegen eine Dienstunfähigkeit versichern können? Unsere Mitarbeiter der DBV Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Leipzig stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite. Machen Sie doch am besten noch heute einen Termin für ein umfassendes Beratungsgespräch aus.

So erreichen Sie uns

AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner3@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha