Schließen
> KRANKENVERSICHERUNG FÜR BEAMTE

Krankenversicherung für Beamte

Die Krankenversicherung für Beamte – damit Sie unbesorgt in den Alltag starten können

Der Beamtenstatus gilt allgemeinhin immer noch als eine der besten Arten der Anstellung, die man auf dem Arbeitsmarkt finden kann. Kein Wunder, ist ein Job im öffentlicher Dienst doch ohnehin mit einem hohen Maß an Arbeitsplatzsicherheit verbunden. Und als Beamter auf Lebenszeit gibt es nur im äußersten Ausnahmefall Möglichkeiten, Sie auf dem Dienst zu entlassen. Darüber hinaus gibt es auch andere Vorteile, die mit dem Beamtenstand verbunden sind. So zum Beispiel Ihr Anspruch auf Beihilfe. Als Beihilfe bezeichnet man den Anteil der Kosten für die Gesundheitsvorsorge und die notwendige Behandlung im Krankheitsfall, der durch den Dienstherrn übernommen wird. Da hier eine gesonderte Art der Kostenerstattung greift, sind Beamte nicht verpflichtet, sich in der gesetzlichen Krankenversicherung zu versichern. Nichtsdestotrotz dürfen Sie auch als beihilfeberechtiger Beamter nicht aus den Augen verlieren, dass die Beihilfe nur einen Teil der anfallenden Kosten übernimmt. Für den Rest müssen Sie selbst aufkommen. Um genau diesen Rest abzusichern, haben wir einige Varianten, die Ihnen nicht nur die Sicherheit der bestmöglichen ärztlichen Versorgung geben, sondern Sie auch deutlich besserstellen als den klassischen Versicherten einer gesetzlichen Krankenkasse.

Ihre Krankenversicherung der DBV – das bietet Ihnen die Krankenversicherung für Beamte
Die Krankenversicherung der DBV bietet eine ganze Menge sehr interessanter Leistungen und Angebote, von denen Sie als Beamter und Richter profitieren können. Hier haben Sie eine Auswahl der Leistungen, auf die Sie sich auf jeden Fall verlassen können – egal für welche Variante Sie sich entscheiden:
  

  • Freie Wahl des Arztes, Zahnarztes, Facharztes oder Krankenhauses

  • Leistungen für Heilpraktiker Behandlung

  • Beitragsrückerstattung bei Leistungsfreiheit

  • Ein hohes Maß an Flexibilität dank Umwandlungsoptionen

Sie wollen auf eine Krankenversicherung verzichten? Das passiert dann im Krankheitsfall
Wenn Sie erkrankt sind und einen Arzt aufsuchen, wird dieser Ihnen die Krankenbehandlung privat in Rechnung stellen. Dazu erhalten Sie eine Rechnung für die Medikamente, die Sie benötigen. Ggf. müssen Sie diese auch direkt vor Ort in der Apotheke bezahlen. Einen Teil dieser Kosten erstattet Ihnen Ihr Dienstherr. Die genaue prozentuale Höhe des Erstattungsbetrages hängt von Ihrem Familienstand ab. Dazu kommt der Umstand, dass es sich bei den Kosten, die Sie mit Ihrem Dienstherrn abrechnen wollen, um beihilfefähige Kosten handeln muss. Das bedeutet, dass auch über die Beihilfe nicht zwangsläufig alle möglichen Arzt- Behandlungskosten automatisch abgedeckt sind. Auf jeden Fall müssen Sie die Kosten in aller Regel vorstrecken. Je nach Bearbeitungsdauer in der Beihilfestelle Ihres Dienstherrn kann die Auszahlung Ihrer Beihilfe mehrere Monate dauern. Mit der Krankenversicherung der DBV für Beamte sind Sie hingegen nicht nur gut versichert, was den Betrag angeht, der nicht von der Beihilfe übernommen wird – Sie haben dazu auch noch die Garantie, dass die Kosten, die von der Versicherung übernommen werden können, sehr schnell überwiesen werden, sodass Sie zumindest diesen Teil Ihrer Kosten betreffend, nicht in Vorleistung gehen müssen. So reduziert sich Ihr finanzielles Risiko, dass bei einem Beamten mit jeder Erkrankung einhergeht, auf ein Minimum.

Die Krankenversicherung für Beamte – für jeden Bedarf das richtige Paket
Verschiedene Versicherungstarife, die auf Ihre jeweiligen Beihilfeansprüche zugeschnitten sind und die durch verschiedene Optionen und Bausteine erweitert werden können, stehen Ihnen bei der DBV zur Verfügung. Das Beste daran: Wir bieten Ihnen nicht nur eine klassische Absicherung für Ihre Krankheits- und Gesundheitsvorsorgekosten, sondern auch umfangreiche medizinische Dienstleistungen, die vertraglich zugesichert und von uns ständig auf ihre Qualität und ihre Aktualität überprüft werden.

Wir beraten Sie gern – damit Sie den für sich optimalen Tarif finden

Es gibt eine Menge privater Krankenversicherungen und dabei auch eine ganze Reihe Krankenversicherungen für Beamte. Doch kein anderer Anbieter kann über eine so lange und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Beamtenstand zurückblicken wie die DBV. Kein Wunder also, dass unsere Versicherungslösung im Bereich Krankenversicherung für Beamte zu den Besten am Markt zählt und dies bei einem bestmöglichen Preis-Leistungs-Verhältnis. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern der DBV Hauptvertretung Fink & Wagner GmbH in Leipzig beraten – wir helfen Ihnen gern das Angebot zu finden, dass genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

So erreichen Sie uns

AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner3@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha