Schließen
> ÜBERSICHT BEAMTE UND ANGESTELLTE DES ÖFFENTLICHEN DIENSTES > KRANKENVERSICHERUNG UND BEIHILFE FÜR DEN ÖFFENTLICHEN DIENST

AXA Fink & Wagner GmbH
Krankenversicherung und Beihilfe für den Öffentlichen Dienst

Krankenversicherung und Beihilfe für den Öffentlichen Dienst

Krankenversicherung und Beihilfe für Beamte und Angestellte des Öffentlichen Dienstes von AXA und DBV Leipzig Fink & Wagner GmbH

Beamte und Angestellte des Öffentliches Dienstes sind über die gesetzliche Sozialversicherung krankenversichert. Auf diese Weise und über die Beihilfe für Beamte werden entstehende Kosten im Krankheitsfall abgedeckt. Während ein Teil der Beiträge von Ihrem Arbeitgeber, ein Teil von Ihnen getragen wird, fallen diese gerade zu Anfang Ihrer Karriere verhältnismäßig hoch aus. Im Alter hingegen sind anfallende Kosten nur unzureichend gedeckt, was für Sie ein finanzielles Risiko darstellt.

AXA und DBV Leipzig Fink & Wagner GmbH bietet Ihnen aus diesem Grund speziell ausgearbeitete Beratungskonzepte für Ihren Berufsstand an. Wir gehen auf die besonderen Voraussetzungen des Öffentlichen Dienstes und Ihre individuelle Lebensplanung ein. Daraus entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen ein Modell, wie Sie sich umfassend absichern können, ohne existenziellen Risiken ausgesetzt zu sein. Machen Sie sich selbst ein Bild Ihrer derzeitigen Voraussetzungen und der Möglichkeiten, die sich daraus ergeben.


Krankenversicherungen in Deutschland

Aktuell gibt es in Deutschland zwei verschiedene Krankenversicherungssysteme:

  • Gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
  • Private Krankenversicherung (PKV)

Im wesentlichen unterscheiden sich beide Systeme anhand von Annahmerichtlinien, beruflichem Status, Leistungsinhalten und Beitragskalkulationen.
 
In der gesetzlichen Krankenversicherung werden die Monatsbeiträge anhand von sozialen Kriterien berechnet. Das bedeutet, im Durchschnitt werden 15,5% Krankenversicherungsbeitrag inkl. 0,9% Pflegeversicherungsbeitrag vom Bruttogehalt zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufgeteilt. Die Beitragsbemessungsgrenze liegt aktuell bei 54.900 € jährlich.
Der Leistungsumfang ist grundlegend staatlich festgelegt und auf wirtschaftliche, ausreichende, notwendige und eher zweckmäßige Leistungen beschränkt.
Es gibt eine Versicherungspflicht für alle Angestellten der Privatwirtschaft und des öffentlichen Dienstes mit einem Jahresgehalt unter 54.900 €. Für Angestellte mit einem Gehalt über 54.900 € jährlich, für Beamte oder Selbstständige gibt es die Option als freiwillig versichertes Mitglied oder einen Wechsel in die private Krankenversicherung. Laut aktueller Gesetzgebung werden keine Rücklagen für das Alter oder höhere Kosten im Alter  gebildet.
 
Wir empfehlen eine private Zusatzversicherung zu den gesetzlichen Leistungen der GKV abzuschließen. Im Bereich der Zahn oder Pflegeleistungen kommt es schon jetzt zu sehr hohen Leistungslücken, die für einen normalen Haushalt schon nicht zu bezahlen sind.
 
Im Vergleich zur GKV werden die Beiträge in der privaten Krankenversicherung (PKV) nach Gesundheitszustand und Alter kalkuliert. Dadurch kann es zu sehr großen Preisvorteilen im Vergleich zur gesetzlichen Krankenversicherung kommen.
Zahlt ein Versicherungsmitglied mit z.B. 31 Jahren den Höchstbeitrag von 709,13 € in der gesetzlichen Krankenversicherung bei einem Jahreseinkommen von 54.900 EUR , so sind es gerade mal ca. 300,00 € in der privaten Krankenversicherung bei besseren Leistungen.
Der Versicherungsschutz kann ganz nach den Vorlieben des Kunden zusammengestellt werden. Je nach Bedürfnis kann zwischen Basisversorgung und medizinischer Bestversorgung gewählt werden.
Laut gesetzlichen Bestimmungen sind leider nur bestimmte Zielgruppen für dieses System vorgesehen:

  • Selbstständige
  • Beamte
  • Freiberufler
  • Und Gutverdiener über 54.900 €

Lassen Sie sich beraten, welche Lösung für Sie persönlich die größten Vorteile bringt. AXA und DBV Leipzig Fink & Wagner GmbH steht Ihnen gern mit fachlichem Rat und individuellen Empfehlungen zur Verfügung.

Ihre AXA und DBV Leipzig Fink & Wagner GmbH an den Standorten Leipzig und München sowie Potsdam und Berlin bietet Ihnen exklusiv die Versicherungslösungen, die Sie benötigen. Sichern Sie sich noch heute mit den Versicherungen von AXA und DBV ab. Ihre Ansprüche sind uns wichtig. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Unser Beraterteam in Leipzig und München sowie Potsdam und Berlin berät Sie ausführlich.

So erreichen Sie uns

AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig
0341 35490015
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Hauptvertretung
AXA Fink & Wagner GmbH
Käthe-Kollwitz-Straße 1
04109 Leipzig

0341 35490015
peter.wagner3@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Freitag:
09:00 - 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.