Schließen
> MONTAGEVERSICHERUNG

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen
Montageversicherung

Mit der Montageversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG kann man eine Montage absichern, ohne ein Risiko einzugehen– ein echter Zugewinn für jedes Unternehmen

Die Montageversicherung der AXA ist für die Unternehmen wichtig, die Besteller, Auftraggeber oder aber Auftragnehmer für einen entsprechenden Montageauftrag sind. Wenn im Rahmen eines Montageauftrages Montageleistungen erbracht werden sollen, sind diese selbstverständlich mit einer ganzen Menge von Risiken verbunden, die man als Unternehmer nicht immer zu tragen in der Lage ist. Wenn die Montage abgeschlossen ist und die Halle oder das Gerät, was montiert werden sollte fertiggestellt wurde, wie im Montageauftrag gefordert wurde und schließlich in Betrieb genommen wurde, reduzieren sich die Risiken maximal, die im Bereich des menschlichen Versagens liegen. Wo Menschen arbeiten, können auch Fehler passieren, passieren sie bei der Montage an einer kleinen Stelle, kann dies zu einem großen Schaden für das Unternehmen werden, welches die Montageleistung erbringen soll. Nicht zuletzt kann, wenn der Schaden nicht über eine Montageversicherung abgedeckt ist und bezahlt wird, auch einen Imageschaden für das Unternehmen selbst bedeuten. Dies führt in der Folge meist zu Auftragsrückgängen beim Unternehmen.

Was ist in der Montageversicherung eigentlich versichert?

Die Montageversicherung der AXA leistet Versicherungsschutz für Montageleistungen und Leistungen zur Inbetriebnahme von Maschinen, Konstruktionen, Montageobjekte sowie maschinelle und elektrische Einrichtungen. Wir von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen sichern Ihnen mit der Montageversicherung der AXA nicht nur die Montage selbst ab, wir tragen für Sie auch das Risiko der erstmaligen Inbetriebnahme oder auch eine zugehörige Erprobung eines gerade fertiggestellten Montageteils oder des jeweils bestellten und versicherten Montagegutes wobei das Risiko in der Regel dort mit am höchsten ist. Für Sie sind dort finanzielle Einbußen abgesichert, die Sie im Rahmen eines Schadensfalls durch Sachschäden erleiden können.

  • Die AXA übernimmt die Kosten, die Ihrem Unternehmen durch Konstruktions-, Material-, oder Herstellungsfehler entstehen.
  • Kommt es hierbei zu Montagefehlern, Fehlbedienungen oder durch die Fahrlässigkeit der Mitarbeiter des ausführenden Unternehmens zu Schäden, übernehmen wir die daraus resultierenden Kosten.
  • Ebenso sind Schäden durch Vandalismus oder böswillige Beschädigung in der Montagephase durch die Montageversicherung der AXA versichert.
  • Bei der Erprobung oder der Inbetriebnahme haben Sie als Unternehmen auch Versicherungsschutz im Bereich des Brandes oder Kurzschlusses bis zum Abschluss der Montage.

Die Montageversicherung der AXA bringt Ihr Unternehmen auf die sichere Seite, damit auch die nächsten Aufträge reibungslos abgearbeitet werden können.


Wenn Sie als Auftraggeber oder als Auftragnehmer damit ständig betraut sind, Hallen, Maschinen oder andere Montageaufträge abzuarbeiten, bietet sich eine Montageversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner zur Absicherung des Montagerisikos bis zur Fertigstellung durch Ihr Unternehmen an. Man muss die Montageversicherung mehr als Vorsorge verstehen, denn ein wie auch immer gearteter kleiner Fehler kann bei einem komplexen System immanente Probleme mit sich bringen. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen, Osterholz-Scharmbeck oder Schwanewede beraten – wir stehen Ihnen für sämtliche Fragen gerne zur Verfügung, wenn es darum geht, die bestmögliche Absicherung für Ihr Unternehmen zu finden.

Wann ist eine Montageversicherung für mein Unternehmen unverzichtbar?

Auch der beste und erfahrenste Mitarbeiter kann mit seinen Gedanken einmal nicht bei der Sache sein. Bei einem großen Gewerk, an dem viele Hände mitarbeiten passiert erfahrungsgemäß mehr, als wenn nur wenige Mitarbeiter mit einem Auftrag beschäftigt sind. Häufig kommen die Fehler erst in der Erprobungsphase zum Vorschein und dann ist oft kein Halten mehr und das Projekt stirbt in ein paar Sekunden. Viele Köche verderben den Brei, sagt man in der Küche. Darum haben wir hier für Sie zwei Beispiele von Fällen für Sie bereitgestellt, bei denen Sie mit der Montageversicherung der AXA auf der sicheren Seite sind:

Es kommt zu einem Halleneinsturz

Nehmen wir einmal an, dass Sie mit Ihrem Unternehmen den Bau einer Industriehalle mit Stahlkonstruktion übernommen haben. Da wir auch zu ungewöhnlichen Zeiten immer wieder heftige Wetterphänomene erleben, kann es auch passieren, dass bei der Erstellung der Halle auf einmal ein starker Sturm über dem Ort wütet. Stellen wir uns dann einmal vor, dass das halbfertige Skelett der Halle durch den starken Sturm vollkommen zerstört wird. So ein Schaden kann schnell einmal im Bereich von mehreren 10.000 € liegen. Sollten Sie vorher eine Montageversicherung der AXA abgeschlossen haben, haben Sie und Ihr Unternehmen jetzt gute Karten. Die AXA übernimmt die im Rahmen der Schadensbeseitigung anfallenden Kosten. Die Kosten hätten ansonsten Ihrem Unternehmen die Gewinnmargen gekostet.

Ein Schaden bei der Erprobung einer Druckmaschine

Nehmen wir nun an, dass Ihr Unternehmen beauftragt wurde in einem Verlagshaus eine neue Druckmaschine zu montieren. Selbstverständlich ist eine fachmännische Inbetriebnahme ebenso Inhalt des Werkvertrages. Einer Ihrer Mitarbeiter, der mit dieser Aufgabe betraut war, hat leider ein Werkzeug bei den Arbeiten im Inneren der Druckmaschine liegen lassen. Beim Probelauf der Druckmaschine hat der Mitarbeiter es leider versäumt sich zu vergewissern, dass alles seine Ordnung hat. Bei der Erprobung der bereits fertig montierten Druckmaschine, kommt es durch das vergessene Werkzeug zu einer Verklemmung im Innenraum der Maschine und darum zu beträchtlichen Schäden an wichtigen Bauteilen der Maschine. In der Folge muss die Maschine wieder demontiert und ausgebessert werden. Hierbei entsteht ein Schaden in Höhe von 40.000 €, der Ihrem Unternehmen in Rechnung gestellt wird. Ohne eine Montageversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen, würde Ihr Unternehmen auf den Kosten sitzenbleiben.

Auch bei Betriebsunterbrechungen immer auf der sicheren Seite- die weiterführende Absicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen

Die Montageversicherung der AXA trägt ja in erster Line die Kosten für die Beseitigung von Schäden, wie oben in den Beispielen schon beschrieben. Hierbei kann aber auch ein Folgeschaden entstehen, wenn eine Maschine, die für die weitere Fertigung im Betrieb notwendig ist aufgrund von Fehlern bei der Montage ausfällt und so der Produktionsablauf gestört oder sogar angehalten wird.Die finanziellen Folgen so einer Betriebsunterbrechung, die durch einen solchen Schaden ausgelöst werden sind dann in aller Regel immens und können von kleineren Firmen nicht erbracht werden. Sollten Sie sich in diesem Bereich der Montage bewegen, dann nutzen Sie die Möglichkeit sich hier bestens aufzustellen und dieses Risiko effektiv für Ihr Unternehmen zu minimieren und lassen Sie sich von den Fachleuten der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG zu einer Montage Betriebsunterbrechungsversicherung der AXA beraten, damit im Fall eines Schadens Ihr Unternehmen keinen nachhaltigen oder sogar existenziellen Schaden nimmt.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.