AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | IT-und Cyberrisiken

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen IT-und Cyberrisiken

Die Versicherung gegen IT- und Cyberrisiken der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen

Studien zeigen, dass rund jedes vierte kleine und mittelständische Unternehmen schon mindestens einmal Opfer einer Cyber-Attacke wurde. Viele Betriebe erwischt es auch mehrfach, insbesondere wenn sensible oder wertvolle Daten auf den Servern gespeichert sind. Nicht selten haben es Kriminelle auf Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse abgesehen.

Termin vereinbaren

Unsere Cyber-Haftpflichtversicherung:

Was bietet sie?

Die Cyberhaftpflicht ist eine klassische betriebliche Haftpflichtversicherung, zugeschnitten auf Gefahren und Risiken im digitalen Arbeitsumfeld. Denn auch hier gilt: Fügen Sie oder Ihre Mitarbeiter anderen Menschen und Betrieben Schäden zu, haften Sie als Inhaber mit Ihrem gesamten Vermögen. So regelt es das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB).
 
Öffnet einer Ihrer Mitarbeiter etwa eine infizierte Mail und leitet diese an einen Geschäftspartner weiter, verbreitet sich Schadsoftware rasend schnell. Für die damit einhergehenden Folgen haften Sie als Eigentümer des Unternehmens. Je nach Art und Umfang des Schadens kommen so schnell Schadensersatzansprüche in sechs- oder siebenstelliger Höhe auf Ihren Betrieb zu, die Sie ohne passgenaue Absicherung nicht regulieren könnten.
 
Die AXA Cyberhaftpflicht prüft zunächst, ob geltend gemachte Forderungen der Gegenseite überhaupt berechtigt sind. Gleichzeitig ermitteln wir die korrekte Höhe des Schadensersatzanspruchs und wehren unberechtigte Ansprüche notfalls auch mit gerichtlichen Mitteln ab. Ist eine Forderung gerechtfertigt, regulieren wir den Schaden und befreien Sie damit von weiteren Ansprüchen der Geschädigten.
 
Die gesamte Prüfung und Regulierung ist für Sie mit keinerlei Mehraufwendungen verbunden. Auch eventuell anfallende Anwalts- und Gerichtsgebühren sind vom Versicherungsschutz umfasst. Die Cyber-Haftpflicht übernimmt damit zum Teil auch die Aufgaben einer Rechtsschutzversicherung.
 

Übrigens:

Wir verzichten grundsätzlich auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit, wobei einfache Fahrlässigkeit immer versichert ist. Grobe Fahrlässigkeit kann beispielsweise beim Weiterleiten eines Mail-Anhangs vorliegen, wenn Sie sich nicht ausreichend über dessen Inhalt informiert haben. Vorsatz ist in keinem Fall abgesichert.

Datenrettung und Beratung

Im Schadensfall für Sie da

AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | IT-und Cyberrisiken

Bei Cyber-Angriffen auf Ihr Unternehmen können schnell sensible Daten entwendet oder zerstört bzw. unbrauchbar gemacht werden. In einem solchen Fall übernehmen wir den finanziellen Schaden, der Ihrem Betrieb durch den Verlust entsteht. Gleichzeitig kommen wir für Datenrettungsversuche auf, selbst wenn diese nicht zum gewünschten Erfolg führen.
 
Dieselben Grundsätze gelten bei Betrugsfällen und DDoS-Attacken. Werden dabei Daten entwendet oder wertlos gemacht, kommen wir im Rahmen der versicherten Summe für alle Folgekosten auf. Zu den Folgen gehört dabei auch der Gewinnausfall.
 

Im Schadensfall stehen Ihnen unsere Hotline-Mitarbeiter unverzüglich mit Rat und Tat zur Seite. Wir geben erste Tipps und Ratschläge zur richtigen Verhaltensweise und informieren Sie über die konkrete Schadensabwicklung. Sollte es notwendig sein, kommen wir persönlich vorbei und unterstützen Sie vor Ort beim richtigen Umgang mit den Folgen einer Cyber-Attacke.

Unsere IT- und Cyberversicherungen

Nicht nur bei immateriellen Schäden wichtig

Klar: Im IT-Bereich spielen vor allem immaterielle Schäden wie Datenverluste und Systemüberlastungen eine Rolle. Die IT- und Cyberversicherungen der AXA fair Finanzpartner in Bremen leisten aber auch bei materiellen Schäden. Dazu gehören alle Ereignisse, bei denen körperliche Gegenstände beschädigt werden.
 
Versichert ist die gesamte IT-Ausstattung Ihres Unternehmens. Dazu gehören etwa Smartphones, Notebooks und vor Ort installierte Server sowie Rechner. Auch notwendiges Zubehör wie Anschlusskabel und Netzwerkverbindungen sind abgesichert.
 
Neben klassischen IT-Schäden wie Cyber-Attacken leisten wir auch bei Schäden durch höhere Gewalt, kriminelle physische Handlungen (etwa Diebstahl und Raub) sowie Witterungsbedingungen. Auch bei materiellen Werten verzichten wir auf die Einrede der groben Fahrlässigkeit. Lediglich Vorsatz ist ausgeschlossen.

Warum eine IT-Versicherung bei AXA?

Wir versichern Ihren gesamten Betrieb gegen Risiken des digitalen Zeitalters. Dabei sind materielle wie immaterielle Schäden umfassend abgesichert.

IT-Versicherung auch für KMUs?

Kleine und mittelständische Unternehmen werden gleichermaßen Opfer von Cyber-Attacken. Je sensibler die gespeicherten Daten sind, desto wichtiger ist auch hier eine adäquate Absicherung.
 

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unserer Agentur oder einem unserer Produkte? Dann kontaktieren Sie uns. Die Mitarbeiter der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen sind gerne für Sie da.

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Termin vereinbaren
karte Wir freuen uns über Ihren Besuch.
AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
Nachricht senden 0421 278890 0421 2788999 Route planen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 - 18:00 Uhr
Filialen und Team