Schließen
> BEIHILFEKONFORME KRANKENVERSICHERUNG

fair Finanzpartner oHG
beihilfekonforme Krankenversicherung

Öffentlicher Dienst – Die DBV / AXA beihilfekonforme Krankenversicherung

Die beihilfekonforme Krankenversicherung der AXA DBV Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen und umzu

In vielen Berufsgruppen (Beamte) ist es der Fall, dass Sie aufgrund der Art Ihrer Einstellung keinen Anspruch auf Unterstützung zur gesetzlichen Krankenversicherung haben. In so einem Fall übernimmt der Dienstherr eine Beihilfe, wenn es dazu kommt, dass sie krank werden oder ein längerer gesundheitlich bedingter Ausfall bevorsteht. Für einen Beamten zum Beispiel oder eine Person, die in einem Beruf des öffentlichen Dienstes tätig ist, bedeutet das, dass diese sich für den Rest der anfallenden Kosten eine private beihilfekonforme Krankenversicherung zulegen muss, damit keine Kosten auf sie selbst abgewälzt werden. Die AXA DBV Generalvertretung fair Finanzpartner oHG bietet hierfür eine an die Beihilfe angepasste Krankenversicherung: die beihilfekonforme Krankenversicherung. Auch hier gilt: der Zuschuss der Beihilfe ist abhängig vom Bundesland und Familienstatus. Erfahren Sie im Folgenden und durch unser Beratungskonzept, das wir mit Hilfe unserer Spezialisten für den Öffentlichen Dienst bereitstellen können, was genau Sie für die beihilfekonforme Krankenversicherung für Beamte beachten müssen.

Bremen - anderes Bundesland, andere Regeln

Für die Beamtenanwärter, die bei der eigenen Kommune oder im Land tätig sind gelten selbstverständlich die hiesigen beamtenrechtlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes. Der Umstand, dass die Anwärterbezüge und die Beihilfeleistungen für Anwärter variieren können, sollte beachtet werden.

Wie kann ich die Lücken der jeweiligen Beihilfen schließen?

Ganz einfach: nutzen Sie die beihilfekonforme Krankenversicherung der AXA DBV Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen und füllen genau die Versorgungslücken auf, die Ihnen ansonsten finanziell im Weg stehen würden.
Unter anderem sorgen die individuellen Regelungen der verschiedenen Bundesländer und der Beihilfe des Bundes dafür, dass ein Teil der Krankheits-, Pflege-, Geburts- oder Todesfall-Kosten offen bleibt. In diesem Fall kann die beihilfekonforme Krankenversicherung Sie vor finanziellen Engpässen retten. Neben Krankheiten und Unfällen gehören auch Schutzimpfungen und Geburten zu den Leistungen der Beihilfe und beihilfekonformen Krankenversicherung. Mit der AXA DBV Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen bleiben sie nicht auf diesen Kosten sitzen.

Ein wichtiger Hinweis

Wir weisen hier noch einmal explizit darauf hin, dass die Beamtenversorgung der Bundes, der Länder und Kommunen nicht komplett einheitlich gemäß dem Beamtenversorgungsgesetz (BeamtVG) geregelt ist. Dieses Gesetz gilt ebenso für Richter wie auch gemäß den Regelungen des Soldatenversorgungsgesetzes (SVG). Trotz des grundsätzlich geregelten Rahmens durch feststehende Gesetze ist Ihre persönliche Situation nicht identisch mit anderen Fällen zu behandeln. Je nach Ihrem Amt können andere Versorgungssätze im Vergleich zu anderen zustande kommen. Nutzen Sie deshalb unbedingt unsere individuelle Beratung der AXA DBV Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen.
Zu den Themen Besoldung und Versorgung helfen wir Ihnen ebenso gerne weiter. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

Die private beihilfekonforme Krankenversicherung der DBV Deutsche Beamtenversicherung sichert Ihnen nicht nur eine erstklassige Versorgung, sie rechnet sich auch monetär für Sie – dank verschiedener Leistungspakte, die Sie individuell auf die Beihilfeleistungen Ihres Bundeslandes abstimmen können.

Ihre Vorteile im Überblick:

    • Freie Arzt- und Krankenhauswahl

    • Heilpraktikerleistungen inklusive

    • Vielfach ausgezeichnete Tarife

    • Ein Spezialist im öffentlichen Dienst an Ihrer Seite – vor Ort

Kostenlose Angebotshotline: 0800 2801222

Welche Leistungen sind Ihnen wichtig?

Unsere beihilfekonformen Tarife sind speziell für Beamte, Beamtenanwärter und Referendare entwickelt worden.

Unser Ziel: Sie entscheiden, welche Leistungen für Sie wichtig sind und auf welche Leistungen Sie verzichten können. Daher können Sie bei uns zwischen einer Basis, Komfort und Premiumabsicherung wählen, unsere S, M und L Tarife. Sie möchten Wissen was unsere Tarife kosten und leisten? Dann fordern Sie hier Ihr Angebot an:

Unsere Leistungspakete im Überblick

 
 
 
 
 

S
Vision B

 
M
Vision B
L
Tarifgruppe B
Ambulante Leistungen
Ambulante Arztbehandlung
Direkte Facharztbehandlung
Arzthonorare über dem Höchstsatz (3,5fach)
nein
nein
Arzneimittel
80% bis zu einem Rechnungsbetrag von 1000 € pro Jahr – darüber hinaus 100%, je nach Beihilfesatz gibt es einen Eigenanteil pro Jahr von max. 100 €. Der Eigenanteil entfällt für Kinder und Jugendliche
80% bis zu einem Rechnungsbetrag von 1000 € pro Jahr – darüber hinaus 100%, je nach Beihilfesatz gibt es einen Eigenanteil pro Jahr von max. 100 €. Der Eigenanteil entfällt für Kinder und Jugendliche
100%
Sehhilfen (unterschiedlich je Beihilfesatz)
Bis zu 300 € alle 3 Jahre
Bis zu 300 € alle 3 Jahre
Bis zu 1.000 € alle 2 Jahre
Psychotherapie
100% bis 30. Sitzung
80%  ab 31. Sitzung
70%  ab 61. Sitzung
100% bis 30. Sitzung
80% ab 31. Sitzung
70%  ab 61. Sitzung
100% bis 30. Sitzung
80% ab 31. Sitzung
Heilpraktiker

(im Rahmen der
Gebührenordnung
für Heilpraktiker)

(im Rahmen der
Gebührenordnung
für Heilpraktiker)


(im Rahmen der Gebührenordnung für Heilpraktiker)
Stationäre Leistungen
Privatärztliche Behandlung (Chefarzt)
Zimmerart
Zweibettzimmer
Einbettzimmer
Einbettzimmer
Stationäre Leistungen über Höchstsatz (3,5fach)
Zahnleistungen
Zahnersatz
100%
100%
100%
Zahnbehandlung
100%
100%
100%
Zahnprophylaxe
100%
100%
100%
Begrenzungen
- 1000 € in den ersten 24 Monaten
- 2000 € in den ersten 48 Monaten
- 1000 € in den ersten 24 Monaten
- 2000 € in den ersten 48 Monaten
Keine Begrenzung
Kur
Kurleistung
nein
215 € pro Tag
215 € pro Tag
 
 
 
 

Kostenlose Angebotshotline: 0800 2801222

Häufige Fragen zum Thema beihilfekonforme Krankenversicherung

Welche Versicherung während und nach dem Referendariat?

Den besten und günstigsten Versicherungsschutz bietet Ihnen eine private beihilfekonforme Krankenversicherung für Beamte. In seltenen Fällen kann auch eine gesetzliche Krankenkasse die richtige Antwort sein, in welchen Fällen dies so ist, beantworten wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren mit der HEK (Link Menü Krankenkasse) zusammen und können Ihnen auch in diesem Fall zur Seite stehen.

Warum ist das so?

Schon während Ihres Referendariats gehören Sie zum beihilfeberechtigten Personenkreis. Das bedeutet, Ihr Dienstherr, also der Bund, das Land oder die Kommune, bezahlt einen Teil – meist 50% – Ihrer Krankheitskosten, aber nur wenn Sie sich auch privat beihilfekonform krankenversichern. In dem Fall Sie müssen also nur noch für den restlichen Teil der Kosten absichern. In den gesetzlichen Krankenkassen fällt für Beamte und Referendare dagegen der volle Beitrag an. Gleichzeitig sind die Tarife der privaten beihilfekonformen Krankenversicherungen deutlich leistungsstärker – Sie benötigen in der Regel auch keine Krankenzusatzversicherungen mehr.

Die DBV Deutsche Beamtenversicherung ist Spezialist im öffentlichen Dienst und bietet Ihnen vielfach ausgezeichnete Produkte. Sie können z.B. zwischen einem S, M und L Schutz wählen.

Welcher Versicherungsschutz passt am besten zu mir?

Bei der Wahl der passenden beihilfekonformen Krankenvollversicherung sollten Sie sich fragen, was Ihnen besonders wichtig ist:

Ist es Ihnen wichtig Spezialisten aufzusuchen? Dann sollten Sie einen Tarif wählen der bei ambulanten Leistungen Arzthonorare auch über dem Höchstsatz der GOÄ (Gebührenordnung Ärzte) erstattet.
Ist es Ihnen wichtig, dass Arzneimittel zu 100% erstattet werden oder reichen Ihnen 80%? Bitte bedenken Sie hierbei auch, dass Sie als zukünftig privat Versicherter keine Rezeptgebühren zu tragen haben. Wie wichtig ist Ihnen eine hohe Erstattung bei Sehhilfen? Unsere Tarife bieten Leistungen zwischen 300 bis 1000 Euro an.
Reicht Ihnen im Fall eines Krankenhausaufenthaltes ein Zweibettzimmer oder möchten Sie lieber im Einbettzimmer liegen?

Alternativ können Sie auch gänzlich auf die Wahlleistungen verzichten und im Mehrbettzimmer unterkommen. Ist es für Sie ok, wenn die Zahnleistungen in den ersten 48 Monaten begrenzt sind?
Bedenken Sie hierbei auch, dass die Leistungen der GKV in der Regel nur 50% des Regelsatzes ausmachen. Möchten Sie Leistungen bei einem Kuraufenthalt?
Gerade im Lehramt sind Kuren, besonders Mutter-Kind-Kuren, beliebt.

Sind folgende Leistungen enthalten:

    - Direkte Facharztbehandlung
    - Leistungen durch den Heilpraktiker
    - Im Krankenhaus: Behandlung durch den Chefarzt, Ein- oder Zweibettzimmer
    - Leistungen für Zahnersatz

Selbstverständlich ist das bei allen Tarifen der DBV für Referendare, Beamtenanwärter und Beamte der Fall. Der Beitrag sollte ebenfalls stimmen –also die Kosten einer privaten Krankenversicherung für Beamte nicht zu hoch sein. Langfristig ist auch die Anzahl der Versicherten bei eine privaten Krankenversicherung von Bedeutung, denn je größer ein Kollektiv ist, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit für stabile Beiträge - ein Leben lang. Einen guten Vergleich unserer Tarife erhalten Sie hier mit dem Beitrags-Rechner.

Wie stelle ich einen Antrag und wie schnell erhalte ich eine Versicherungsbestätigung?

Eine beihilfekonforme Krankenversicherung für Beamte können Sie bei der DBV AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen beantragen. Am besten fordern Sie gleich Ihr Angebot über folgenden Link an:

Sie erhalten umgehend Ihr Angebot per E-Mail und können dann persönlich, telefonisch oder schriftlich die Gesundheitsfragen beantworten, den Antrag stellen und sich auf Ihre Annahmebestätigung in den nächsten 48 Stunden (nicht am Wochenende) freuen.

Was unterscheidet die private Krankenversicherung von der gesetzlichen Krankenkasse?

Die private Krankenversicherung (PKV) bietet Ihnen einen hochwertigen Versicherungsschutz, der über den Leistungen der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) für Beamte liegt. Ein paar Beispiele für Leistungen die in der Regel nur von der PKV bezahlt werden sind:
Ein- oder Zweibettzimmer und Chefarztbehandlung bei einem Krankenhausaufenthalt
Leistungen durch den Heilpraktiker
Schnellere Termine und geringere Wartezeiten in Arztpraxen
Zusätzlich zahlen Sie als Beamtenanwärter und Beamter deutlich weniger in der privaten Krankenversicherung, denn: Sie sind beihilfeberechtigt und erhalten auf Ihre Krankheitskosten einen Zuschuss von meist 50% durch Ihren Dienstherren. Dieser Zuschuss wird jedoch nur auf die private und nicht auf die gesetzliche Krankenversicherung für Beamte angerechnet. Dadurch liegt der PKV Beitrag für Sie weit unter dem der GKV.

Fordern Sie jetzt Ihre individuelle Beratung und Ihr Angebot an

Benötigen Sie Hilfe und Informationen zur beihilfekonformen Krankenversicherung? Dann besuchen Sie die DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Lilienthal, Ritterhude, Ottersberg und umzu. Wir stehen Ihnen jederzeit zur Seite.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha