Schließen
> STUDENTEN, REFERENDARE, LEHRER

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen
Studenten, Referendare, Lehrer

Der Versicherungsschutz für Studenten, Referendare und Lehrer

Sind Sie Lehramtsstudent, absolvieren Sie gerade Ihr Referendariat oder sind Sie bereits fertiger Lehrer? Wie weit Sie auch sein mögen, Sie haben eine große Verantwortung für die zukünftige Gesellschaft. Um diesen Anspruch nachzukommen, ist es wichtig, dass Sie sich auf Ihren Versicherungsschutz für Studenten, Referendare oder Lehrer verlassen können. Die DBV ist eine Versicherung spezialisiert auf den öffentlichen Dienst und wir von der DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen unterstützen Sie bei diesen Themen gerne. Durch unsere breit aufgestellte Agentur stehen wir für Ihre weitere Lebensplanung immer an Ihrer Seite.

Ab dem Start umfangreicher Versicherungsschutz

Durch die Beratung bei der DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen zeigen wir Ihnen Ihre Ansprüche auf. Sowohl im Studium als auf im Referendariat gibt es verschiedene Vorteile, auf die wir Sie hinweisen. Zu Beginn des Referendariats besteht die Möglichkeit sich privat krankenversichern zu lassen. Um sich diese Möglichkeit aufrecht zu erhalten, empfehlen wir Ihnen bereits während des Studiums eine Anwartschaftsversicherung abzuschließen. Je jünger Sie sind, desto gesünder sind Sie im Regelfall – deshalb möglichst früh die Anwartschaft abschließen. Die Anwartschaft gibt es kostenlos über den Fit4Ref Club für alle Lehramtsstudenten und Referendare.

Privat oder gesetzlich krankenversichern?

Wenn Sie als Referendar im Angestelltenverhältnis arbeiten, stellt sich Ihnen diese Frage nicht. Als Angestellter der unterhalb der Jahresbemessungsgrenze verdient, müssen Sie gesetzlich versichert sein. Sind sie als Referendar verbeamtet auf wiederruf dürfen Sie sich privat krankenversichern, beihilfekonform krankenversichern.

Private beihilfekonforme Krankenversicherung

Anders als bei der gesetzlichen Krankenkasse richtet sich der Beitrag in der privaten beihilfekonformen Krankenversicherung nach dem Alter, dem Gesundheitszustand und nach dem gewünschten Versicherungsschutz. Jede Person hat einen eigenen Beitrag, nicht wie in der gesetzlichen Krankenkasse, wo es eine kostenlose Familienversicherung gibt. In der privaten beihilfekonformen Krankenversicherung gibt es grundsätzlich keine Versichertenkarte, die DBV hat zur direkten Abrechnung im Krankenhaus eine Versichertenkarte eingeführt. Der Arzt gibt Ihnen eine Rechnung mit, die Sie bei Ihrer privaten beihilfekonformen Krankenversicherung einreichen und bei der Beihilfe ebenfalls abgeben. Beide Träger überweisen Ihnen dann anteilig das Geld und Sie wiederum überweisen dem Arzt den Zahlbeitrag.

Gesetzliche Krankenkasse

Normalerweise teilen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer die Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung. Ca. 15.5% des Einkommens wird an die gesetzliche Krankenkasse entrichtet. Referendare die sich für die GKV entscheiden, müssen den vollen Beitrag selber zahlen, da der Dienstherr nichts zur gesetzlichen Krankenversicherung dazu gibt. Dies sind aktuell rund 230 Euro monatlich.

Lehramtsanwärter als Beamter auf Widerruf

Bereits während des Referendariats übernimmt der Dienstherr weitestgehend die Gesundheitskosten. Werden Sie allerdings während des Referendariats dienstunfähig, versichert der Dienstherr Sie rückwirkend in die gesetzliche Rentenversicherung. Bis zur Verbeamtung auf Lebenszeit gibt es also keine Absicherung von dem Dienstherren, weshalb es so wichtig ist, gerade in der Anfangsphase sich selbstständig um Alternativen zu kümmern. Wir von der DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen empfehlen schon im Referendariat eine Dienstunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Außerdem sollten Sie zu Beginn des Referendariats das Diensthaftpflichtrisiko abgesichert haben, entweder in Kombination zu einer privaten Haftpflichtversicherung, Eintritt in eine Gewerkschaft oder über den kostenlosen Fit4Ref Club.

Kranken- und Pflegeversicherung

Folgende Leistungen beinhaltet unser Top-Tarif Vision B:

  • Behandlungen als Privatpatient bei freier Arztwahl

  • Durch die Wahleistung ist die freie Krankenhauswahl möglich, sowie das Zweibettzimmer und die Behandlung durch den Chefarzt

  • Vorsorgeuntersuchungen ohne Altersbegrenzungen nach gesetzlichem Rahmen

  • Medizinische Betreuung und Beratung bei Erkrankungen, Behandlungsmethoden und Alternativen

  • Unterstützung durch Beratung für spezialisierte Ärzte

  • Anschlussheilbehandlungen mit anschließender Kur

Wir beraten individuell und durch unsere Spezialisten für den Öffentlichen Dienst

Individuellen Versicherungsschutz ermitteln wir gerne mit ihnen in einem persönlichen Gespräch in den Räumen der DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen. Nutzen sie gerne unsere Öffnungszeiten oder das Kontaktformular zur Terminvereinbarung.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha