AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | Sterbegeldversicherung

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen

Der Tod ist ein Tabuthema – und doch sollte man sich frühzeitig damit beschäftigen

AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | Sterbegeldversicherung

Niemand redet gern über den Tod oder das Sterben.
Dennoch ist beides etwas, was unweigerlich zum Leben dazugehört. Früher zahlten die gesetzlichen Krankenkassen ein Sterbegeld, dass weitgehend ausreichte, um eine ganz einfache Beerdigung zu finanzieren.

Doch diese Leistung ist schon lange entfallen. So ist es an jedem selbst sicherzustellen, dass bei seinem Ableben eine Summe vorhanden ist, die ausreicht um das Begräbnis zu finanzieren. Einer der renommiertesten und besten Anbieter am Markt ist unser Kooperationspartner, die IDEAL Versicherung.
 

Dank der sehr guten Arbeit der Finanzexperten der IDEAL Versicherung, konnten die Sterbegelder und Leistungen der Versicherten in den letzten Jahren stetig angehoben werden. Die Versicherungsbeiträge hingegen stiegen nicht, dies zeigt die Verlässlichkeit der IDEAL-Versicherung als ausgewählten Partner. Natürlich spart derjenige am meisten, der sich frühzeitig mit dem Tode und den dazugehörigen Bestattungskosten/Beerdigungskosten beschäftigt. Er hat dabei einen entscheidenden Vorteil – je früher eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen wird, desto niedriger fallen die Beiträge aus.

Termin vereinbaren

Eine Sterbegeldversicherung ist die beste Art, für einen würdevolle Abschied vorzusorgen

Die Sterbegeldversicherung bietet Ihnen einen lebenslangen Schutz. Dazu gehört auch die Gewissheit, dass Sie Ihren Hinterbliebenen nicht zur Last fallen, wenn es einmal soweit ist, Abschied nehmen zu müssen. Die Kosten für ein würdiges Begräbnis haben Hinterbliebene nicht immer unbedingt auf der hohen Kante liegen.

Vor allem dann, wenn Ihre Kinder selbst wieder Kinder haben und eigene Familien gegründet haben, können die Kosten für ein würdiges Begräbnis schnell ein tiefes Loch in die Finanzen der Hinterbliebenen reißen. Der Abschluss einer Sterbegeldversicherung bringt Ihnen dabei die folgenden Vorteile:

  • Sie beschäftigen sich mit dem Tabuthema Tod als eigenverantwortliche Vorsorge – was Ihnen die Möglichkeit einräumt, selbst zu entscheiden wie Ihre Bestattung aussehen soll
  • Im Durchschnitt kostet eine angemessene Bestattung etwa 5.000 EUR – Kosten, die Sie mit Hilfe einer Sterbegeldversicherung problemlos abdecken können
  • Die Sterbegeldversicherung ist bis 20.000 EUR vereinbar; die Höhe des Betrages bestimmt jeder selbst
  • Erhöhung des Versicherungsschutzes durch die Überschussbeteiligung ohne zusätzlichen Beitrag

Wir sind an Ihrer Seite

Um seinen Hinterbliebenen viel Arbeit und Unkosten zu ersparen empfehlen die Experten der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen den Abschluss einer Sterbegeldversicherung. Diese bietet eine ideale Vorsorge zu günstigen Beiträgen.

Beispiel:

Ein 50-jähriger möchte eine Sterbegeldversicherung bei AXA abschließen. Er wählt eine Versicherungssumme in Höhe von 6.000 €. Für diese Absicherung zahlt er monatlich einen Beitrag in Höhe von 23,26 € bis zu seinem 85. Lebensjahr. Danach wird die Versicherung beitragsfrei gestellt.
 
Die Beiträge der Sterbegeldversicherung von AXA sind für Frauen sowie Männer gleich. Sie können alternativ zur monatlichen Beitragszahlung auch eine Einmalzahlung leisten. Mit der Sterbegeldversicherung von AXA erhalten Sie das angenehme Gefühl, für die finanzielle Absicherung Ihrer Hinterbliebenen gesorgt zu haben. Gerne beantworten die Experten der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen weitere Fragen zum Thema Sterbegeldversicherung. Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen.

AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | Sterbegeldversicherung

Die Sterbegeldversicherung der AXA in Kooperation mit der IDEAL Versicherung

Ganz entspannt bis zu 20.000 € Sterbegeld versicherbar!

Seit dem Wegfall des Sterbegeldes durch die Krankenversicherung ist die private Sterbegeldversicherung die einzige Möglichkeit, für eine Absicherung in dieser Richtung zu sorgen. Dabei haben wir mit der IDEAL Versicherung einen starken Partner an unserer Seite, dessen Versicherungslösung nicht nur perfekt zu Ihren Bedürfnissen passt, sondern auch ständig weiter verbessert wird.
 
Der beste Beweis dafür ist der Umstand, dass in den letzten Jahren durch die erwirtschafteten Überschüsse die Sterbegelder der Versicherten regelmäßig angehoben werden konnten – und das ohne eine Veränderung der Beiträge. Sie möchten weitere Informationen? Gern stehen Ihnen unsere Experten der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen für ein entsprechendes Beratungsgespräch zur Verfügung.

Termin vereinbaren

Flexibel und preiswert - die Sterbegeldversicherung von AXA

Die Wünsche für das eigene Begräbnis sind bei jedem Menschen anders gestaltet. Manche möchten traditionell beigesetzt werden, andere wünschen eine Urnenbestattung. Eine wünscht einen einfachen Holzsarg, ein anderer wiederum einen teuren Mahagonisarg. Jeder sollte nach seinem Wunsch zur letzten Ruhe gebettet werden. Je nach Bestattungsart fallen unterschiedliche Begräbniskosten an. Daher bietet die Sterbegeldversicherung von AXA freie Wahl bei der Versicherungssumme. Diese kann bis zur Höhe von 20.000 € festgelegt werden. So ist gewährleistet, dass jeder die Beerdigung bekommt, die er sich vorgestellt hat.
Und das, ohne seine Angehörigen finanziell zu schädigen. Die Sterbegeldversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen können Sie ohne Gesundheitsfragen abschließen. Sollten Sie innerhalb der ersten neun Monate nach Abschluss versterben, werden bereits gezahlte Beiträge erstattet. Vom 10. bis zum 18. Monat erfolgt eine gestaffelte Auszahlung.

Im Todesfalle wird die vertraglich vereinbarte Versicherungssumme ab dem 19. Monat vollständig an die im Vertrag genannte Person ausgezahlt. Die in der Sterbegeldversicherung von AXA vereinbarte Versicherungsleistung wird über die vollständige Vertragsdauer sichergestellt. Als Versicherungsnehmer werden Sie an eventuell entstehenden Überschüssen beteiligt. Weiterhin sichert die Sterbegeldversicherung von AXA ohne zusätzliche Beiträge eventuelle Rückführungen ebenfalls ab. Sollten Sie bei einem Auslandsaufenthalt versterben, wird die Rückführung an Ihren Heimatort übernommen.

Sie erhalten eine Beitragsbefreiung Ihrer Sterbegeldversicherung, sollten Sie im Alter pflegebedürftig werden. So ist Ihre Sterbegeldversicherung von AXA vor finanziellen Folgen abgesichert. Lassen Sie sich hierzu unverbindlich von den Experten der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen beraten.

Die Kosten werden leider oft unterschätzt

Los geht es schon mit der Traueranzeige, welcher Trauertext soll hier zu lesen sein, welche Bestattung ziehe ich vor, soll es eine Seebestattung, eine normale Beerdigung im Sarg sein, soll ein Friedwald oder Ruheforst oder eine Feuerbestattung mit anschließender Beisetzung in einem Urnengrab oder Kolumbarium stattfinden. Allerdings ist der Gedanke an ein Krematorium und eine Urnenbeisetzung zu Lebzeiten doch eher unwirklich.
All diese Fragen stellen sich einem. Wir von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen können Ihnen hier sicherlich helfen, die richtigen Antworten auf Ihre brennenden Fragen zu finden.

Sterbegeldversicherung oder Lebensversicherung

AXA Bremen fair Finanzpartner oHG | Sterbegeldversicherung

Der eine oder andere besitzt vielleicht bereits eine Lebensversicherung. Eventuell kommt hier die Frage auf, ob eine Sterbegeldversicherung von AXA überhaupt noch notwendig ist. Generell gibt es Unterschiede zwischen einer Lebensversicherung und einer Sterbegeldversicherung von AXA. Die Sterbegeldversicherung von AXA dient prinzipiell dazu, die Beerdigungskosten des Versicherten abzudecken. Damit können Angehörige die anfallenden Beerdigungskosten finanzieren. Zum Abschluss einer Sterbegeldversicherung von AXA ist, anders als bei einer Lebensversicherung, keine Gesundheitsprüfung notwendig. Somit ist eine Sterbegeldversicherung optimal geeignet, um ausschließlich die Kosten einer späteren Beisetzung abzudecken.

Die Sterbegeldversicherung der AXA im Überblick

  • Sie haben lebenslangen Versicherungsschutz
  • Sie haben die Möglichkeit der Aufnahme ohne Gesundheitsfragen bis zum Alter von 80 Jahren – bei Einmalbeitrag bis 76 Jahre
  • Sie genießen vollen Versicherungsschutz mit Fälligkeit der Versicherungssumme schon nach 6 Monaten bei Einmalzahlung und nach 18 Monaten bei monatlicher Beitragszahlung. Die Versicherung greift sofort im Fall eines Unfalltodes
  • bei einem Todesfall infolge eines Unfalls leisten wir ab Vertragsbeginn die volle (bei entsprechender Vereinbarung die doppelte) Versicherungssumme, ansonsten ab dem 19. Monat
  • Sie können im Falle einer Pflegebedürftigkeit (ab Pflegegrad 4) eine Beitragsbefreiung vereinbaren
  • Sie haben eine zusätzliche Absicherung für den Fall des Todes im Ausland (Auslandsrückholung)
  • durch die Überschuss-Beteiligung erhöht sich Ihr Versicherungsschutz ohne zusätzlichen Beitrag



Der Tod ist ein unbequemes Thema , welches man nicht gerne bespricht – es ist aber notwendig, dass man es tut, deshalb beraten wir Sie gern in allen Bereichen dieses Themas. Unsere Experten aus der AXA Generalertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen stehen Ihnen bei der richtigen Auswahl in Sachen Sterbegeldversicherung mit Rat und Tat zur Seite und werden Ihnen helfen, dieses schwierige, aber wichtige Thema zu klären und so für die notwendige Sicherheit für Sie und Ihre Familie zu sorgen.

Die Sterbegeldversicherung der AXA bietet zeitgemäße Vorsorge für Ihren letzten Weg

Vielleicht haben Sie jahrelang gespart und Ihr Erspartes auf einem Sparbuch angelegt. Diese Ersparnisse sind zur Abdeckung Ihrer Beerdigungskosten gedacht. Doch was ist, wenn dieses Sparbuch abhanden kommt oder gestohlen wird? Sie können dann erneut mit der Ansparung beginnen oder Ihren Angehörigen die Beerdigungskosten überlassen. Beides ist keine gute Option. Eine andere und bessere Alternative ist die Sterbegeldversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen. Erst im Todesfall des Versicherten kommt die Sterbegeldversicherung von AXA zur Auszahlung. Dies bietet einen klaren Vorteil. Das Geld ist besser vor bestimmungsfremder Verwendung geschützt.
 
Beim Abschluss der Sterbegeldversicherung von AXA sollten Sie daran denken, die Person, die Ihre Beerdigung organisieren soll, als Begünstigte/n einzutragen. Wer derart vorsorgt, möchte bestimmt selbst entscheiden, wie seine Bestattung ablaufen soll. Daher ist es absolut ratsam, bereits zu Lebzeiten mit einem Bestattungsunternehmen Art und Rahmen Ihrer späteren Bestattung festzulegen. So können Sie sicher sein, dass alles so abläuft, wie Sie es sich vorgestellt haben. Zudem ersparen Sie somit Ihren Hinterbliebenen einiges an Arbeit und Unkosten.

Fair_Freisteller Startseite3.png

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen

Logo-ideal.png

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unserer Agentur oder einem unserer Produkte? Dann kontaktieren Sie uns. Die Mitarbeiter der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen sind gerne für Sie da.

AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Termin vereinbaren

Tarifübersicht für Privatkunden

Produktübersicht von AXA

Tarifübersicht

Hier finden Sie weitere Tarifrechner der AXA für Privatkunden. Verschaffen Sie sich einen Überblick und berechnen Sie Ihren Tarif. Bei weiteren Fragen zu Versicherungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie gern.

karte Wir freuen uns über Ihren Besuch.
AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
Nachricht senden 0421 278890 0421 2788999 Route planen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag:
08:00 - 18:00 Uhr
Filialen und Team