Schließen
> FEUERWEHR

fair Finanzpartner oHG
Feuerwehr

Öffentlicher Dienst – Feuerwehr

Die Versicherungslösungen der DBV Deutsche Beamtenversicherung für Feuerwehrfrauen und -männer – wir sichern sind für sie da!

Feuerwehrmänner und –Frauen stehen in der ersten Reihe, wenn es zu einem gefährlichen Brand oder zum Austritt gefährlicher Flüssigkeiten und Gase kommt.
Sie haben einen wichtigen Job und riskieren ihr Leben, um das Überleben und die Sicherheit anderer sicherzustellen. Wir bieten ihnen die Versicherungslösungen der DBV speziell für Einsatzkräfte der Feuerwehr an. Wer einen besonderen Einsatz zeigt, braucht auch einen besonderen Schutz. Dafür gebührt großer Respekt und Dank und vor allem viel Wertschätzung. Wir möchten, dass sie in die Zukunft blicken können, mit einem Gefühl der Sicherheit und Schutz. Sie riskieren ihr Leben für andere Menschen und tun das im Bewusstsein ihrer Fähigkeiten, Ihrer Grenzen und ihres Könnens. Sie brauchen einen Partner an ihrer Seite, wenn es einmal zu einer Situation kommt, auf die sie nicht vorbereitet sind. Genau in diesen Momenten möchten ihre Partner der DBV / AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen ihnen die Rückendeckung geben, die sie benötigen und steht’s an ihrer Seite stehen. In Kooperation mit der Gewerkschaft ver.di sind wir nicht nur für die Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner der Feuerwehr Bremen da.

Diese Versicherungen gehören zum Versicherungspaket für Einsatzkräfte der Feuerwehr

Auch im Bereich der Feuerwehr gibt es eine ganze Reihe von Versicherungslösungen, die wir von der DBV im Rahmen der jahrzehntelangen Erfahrung, auf die wir als einer der Hauptversicherer von Beamten im öffentlichen Dienst zurückgreifen können, auf den Weg gebracht haben. Dazu gehören:

  • Die Krankenversicherung für Beamte

  • Die Anwartschaft auf eine beihilfekonforme Krankenversicherung für Beamte

  • Die Dienstunfähigkeitsversicherung mit spezieller DU Klausel

  • Die Diensthaftpflichtversicherung

  • Und die Altersvorsorge für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst

Manche dieser Versicherungen können auch für Angestellte im öffentlichen Dienst greifen, andere sind Beamten vorbehalten. Wobei unter den Einsatzkräften der Feuerwehr aufgrund der besonderen Schwere und des Risikos, das mit dieser Tätigkeit verbunden ist, bis heute überwiegend Beamte zu finden sind. Doch gerade im Verwaltungsbereich der Feuerwehr findet man in den letzten Jahren auch eine wachsende Zahl an Angestellten im öffentlichen Dienst.

Die Krankenversicherung für Beamte

Als Beamte ohne Heilfürsorge haben Sie Anspruch auf Beihilfe, auch wenn sie nicht gerade zu den Feuerwehrkräften im Außendienst gehören. Ihr Dienstherr übernimmt ein Anteil ihrer Kosten für Gesundheitsvorsorge und Behandlungen im Krankheitsfall. Den restlichen Betrag müssen Sie selbst finanzieren. Sie brauchen daher eine entsprechende private beihilfekonforme Krankenversicherung, um diesen Differenzbetrag zwischen der Beihilfe und den tatsächlichen Kosten abzudecken.
Ein großer Vorteil bei der privaten beihilfekonformen Krankenversicherung für Beamten ist, dass Sie oftmals ein besseres, günstigeres und vielfältigeres Leistungsspektrum mitbringen, als andere private Krankenversicherung.

Die Anwartschaft auf eine Krankenversicherung für Beamte

Bereits in jungen Jahren, kann man eine Anwartschaft erwerben, damit der Eintritt in die private beihilfekonforme Krankenversicherung nicht zu teuer oder sogar unmöglich wird. So sichern sie sich den günstigen Versicherungskurs. Die Einsatzkräfte, die zu der Feuerwehr gehört, sind über die Heilfürsorge etwas besser abgesichert, als Beamte mit der Beihilfe. Sämtliche Kosten der Gesundheitsvorsorge und notwendige Behandlungen im Krankheitsfall, werden vom Dienstherrn übernommen. Einschränkungen bzgl. besonderer Leistungen wie Heilpraktikerbehandlungen, Sehhilfen und Zahnersatz sind aber auch für Heilfürsorge Empfänger vorhanden. Wer den aktiven Dienst verlässt, verliert den Anspruch auf die Heilfürsorge und hat nur noch einen Beihilfeanspruch.

Die Dienstunfähigkeitsversicherung

Ihnen drohen finanzielle Verluste, wenn Sie aufgrund eines Unfalles oder einer Erkrankung dienstunfähig werden. Im Falle einer dauerhaften Dienstunfähigkeit, können sie in den vorzeitigen Ruhestand versetzt werden, auch wenn sie zu diesem Zeitpunkt Beamter auf Lebenszeit sind. Ihr Pensionsanspruch reduziert sich erheblich und es bleibt eine große Versorgungslücke, die es zu schließen gilt.
Die Dienstunfähigkeitsversicherung der DBV steht an ihrer Seite und hilft ihnen dabei. Gerade in den Zeiträumen der Verbeamtung auf Widerruf und auf Probe ist eine Dienstunfähigkeitsversicherung obligatorisch.

Diensthaftpflichtversicherung

In dem Beruf, kann es auf Sekunden ankommen, in denen das Leben anderer Menschen auf dem Spiel steht. Unfälle und auch Fehler können jedem passieren. Wenn sie einmal eine Entscheidung getroffen haben, kann es für sie zur Haftung im Rahmen der Amtshaftung kommen. Die Diensthaftpflichtversicherung / Amtshaftpflichtversicherung der DBV, steht an ihrer Seite.

Altersvorsorge

Als ein Beamter haben sie eine deutlich bessere Vorsorge für das Alter, die Pension genannt wird. Trotzdem bleibt eine Versorgungslücke, zwischen der Pension und dem was sie im Alter benötigen.
Gerne helfen wir ihnen dabei, diese Vorsorgelücke für das Alter zu schließen.

Lassen Sie sich beraten

Ihre Sicherheit liegt uns besonders am Herzen. Unsere Experten der DBV AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen, steht Ihnen jederzeit zur Seite, wenn es um die passende Versicherungspaket geht.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha