Schließen
> BERUFSUNFÄHIGKEITSVERSICHERUNG

fair Finanzpartner oHG
Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung der AXA fair Finanzpartner oHG in Bremen

Sind Sie sozialversicherungspflichtig angestellt oder freiwilliges Mitglied der gesetzlichen Rentenversicherung? Dann sollten Sie die nächsten Absätze aufmerksam durchlesen.

Der Gesetzgeber hat vor ein paar Jahren die gesetzliche Berufsunfähigkeit für Angestellte, die nach dem Jahr 1961 geboren sind abgeschafft. Hier wurde eine Erwerbsminderungsrente, mit deutlich verschlechtertem Leistungsumfang anstelle der bisherigen Berufsunfähigkeit ausgetauscht. Dem Grunde nach betrifft diese Neuregelung also fast alle Angestellten in Deutschland.

Was heißt das für die Betroffenen?

Die Erwerbsminderungsrente zahlt nicht mehr, wie bisher, bei einer dem Beruf zuordenbaren Fähigkeit einen bestimmten Beruf auszuüben, sondern bezieht sich allein auf eine allgemeine Arbeitsfähigkeit. Ein kleines Beispiel: Sie sind bisher in einer Firma als Groß-und Außenhandelskaufmann/kauffrau angestellt. Durch eine Erkrankung, sind Sie leider nicht mehr in der Lage, Ihren Beruf auszuüben. Sie bekommen einen minderbezahlten Beruf zugeteilt, z.B. Pförtner bei einer großen Firma. Sie haben dann leider keine Möglichkeit sich dagegen zu wehren. Außerdem ist die finanzielle Absicherung in diesem Fall ebenso schlecht und Sie müssen mit erheblichen Einbußen rechnen. Ein Beispiel zur finanziellen Versorgung ist einfach erstellt.

Sie verdienen monatlich Brutto 2500,-Euro, bei einer vollen Erwerbsunfähigkeit ist Ihr Anspruch auf Erwerbsminderungsrente max. 34% Ihres bisherigen Bruttolohnes, d.h. Sie würden dann mit ungefähr 850 Euro monatlich auskommen müssen. Bei einer nur halben Erwerbsminderungsrente sind das dann ca. 17% Ihres bisherigen Bruttolohnes, d.h. dann 425 Euro.

Jeder halbwegs mathematisch begabter Grundschüler kann dann errechnen, dass zum bisherigen Nettolohn eine große Lücke klafft. Wir von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Grasberg, Fischerhude und Schwanewede können Ihnen Wege aufzeigen, wie Sie diese existenzbedrohende Gefahr abwenden können.

Bei einer Berufsunfähigkeit erhalten Sie vom Staat entweder keine Leistung oder nur einen Bruchteil Ihres bisherigen Einkommens. Wir möchten, dass Sie und Ihre Familie auch in diesem Fall optimal abgesichert sind. Darum bieten wir Ihnen mit unserer Berufsunfähigkeitsversicherung einen optimalen Versicherungsschutz zu einem günstigen Preis. Für viele Menschen ist die Berufsunfähigkeit ein oft unterschätztes Risiko. Wir von der fair Finanzpartner oHG in Bremen sichern nicht nur Ihre Existenz ab, Sie erhalten außerdem einen passenden Schutz, der auf Ihre Lebenssituation zugeschnitten ist.

Wir von der fair Finanzpartner oHG in Bremen wollen Sie vor solch einer Situation bewahren und Sie umfassend absichern.
Folgende Leistungen sind bei der fair Finanzpartner oHG in Bremen zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung möglich:

  • Wir entwickeln, zusammen mit Ihnen, Ihre individuelle Lösung im Bereich der Vorsorge bei einer Berufsunfähigkeit
  • AXA bietet Ihnen eine individuelle und leistungsstarke Rente
  • Ebenso können wir eine Arbeitsunfähigkeitsklausel in Ihren Vertrag einbauen
  • Auch eine reine Erwerbsunfähigkeitsrente können wir alternativ zur Berufsunfähigkeit anbieten

Wir von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen gestalten mit Ihnen gemeinsam eine individuelle Absicherung, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Berufsunfähigkeit

Externe Studien haben bewiesen, dass pro Jahr knapp 200 000 Erwerbstätige vorzeitig aus dem Berufsleben aussteigen, aufgrund einer Krankheit die zu einer Berufsunfähigkeit führt.
Für viele Betroffene bedeutet die Berufsunfähigkeit eine existenziell bedrohliche Situation. Die Analysen eines Versicherungsmathematikers haben uns gezeigt, dass fast jeder zweite 20-Jähriger bis zum Rentenalter von 65 Jahren berufsunfähig wird und bei einem 50 Jährigen es derzeit jeden Dritten trifft. Bei ca. 90 Prozent der Berufsunfähigen ist die Folge einer Berufsunfähigkeit eine schwere Erkrankung wie z.B Krebs oder eine Nervenkrankheit.

Für diejenigen die nach dem 01.01.1961 geboren sind, bedeutet dass, dass Sie keinen gesetzlichen Schutz erhalten. Oftmals erhalten die Versicherten eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente und können jederzeit in jeden anderen Beruf verwiesen werden.
Daher befassen wir uns, die AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen mit diesem Thema und wollen Sie davor umfassend schützen.

Oft liegt die komplette Erwerbsminderungsrente zwischen 30 und 36 Prozent, gemessen an dem letzten Bruttoeinkommen. Für viele Menschen reicht es bei weitem nicht aus und hinterlässt oftmals eine große Versorgungslücke, da das Geld nicht ausreicht. Dringend anzuraten ist eine Arbeitsunfähigkeitsversicherung für Selbstständige und Freiberufler, denn diese erhalten keinerlei staatliche Erwerbsminderungsrente. Für Berufsanfänger empfiehlt sich der Abschluss ebenfalls, denn in den ersten fünf Berufsjahren entsteht kein Anspruch auf die Rente. Gerade wenn Sie Alleinverdiener einer jungen Familie sind und keine Rücklagen haben, sollten Sie den Abschluss einer Arbeitsunfähigkeitsversicherung einplanen. Doch auch nach fünf Jahren müssen strenge Vorgaben erfüllt werden, um die Erwerbsminderungsrente in vollem Umfang zu bekommen.

Ab wann Sie die volle oder nur die halbe Erwerbsminderungsrente ausgezahlt bekommen, hängt davon ab, wie viele Stunden Sie am Tag noch arbeiten können.
Sollten Sie in der Lage sein einige Stunden zu arbeiten, könnte es für Sie bedeuten, dass Sie lediglich eine Erwerbsminderung von 436 Euro ausgezahlt bekommen.
Die Berufsunfähigkeitsversicherung der fair Finanzpartner oHG in Bremen, bietet Ihnen den Vorteil, Ihre Einkommen ganzheitlich abzusichern.

Arbeitsunfähigkeit

Als arbeitsunfähig gilt, wer aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend nicht mehr in der Lage ist, seiner Arbeit nachzugehen. Grund dafür kann eine Risikoschwangerschaft genauso wie ein Beinbruch oder eine schwere Erkrankung sein. Wichtig ist nur: Ein Arzt muss die Arbeitsunfähigkeit bescheinigen, den Betroffenen krankschreiben.
Dennoch kann die Genesung mehrere Monate andauern, sodass finanzielle Schwierigkeiten für Sie vorprogrammiert sind. Die AXA fair Finanzpartner oHG in Bremen schütz Sie Rundum und kann Ihnen in den Fällen helfen.

Sonderfall Krankengeld

Für eine länger andauernde Erkrankung über sechs Wochen hinaus, empfehlen wir den Abschluss einer Krankentagegeldversicherung. Diese übernimmt die Lücke, die durch eine längere Erkrankung und die dann anstehende Zahlung von Krankengeld durch die Krankenkasse entsteht.

Der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner Tipp:

Schließen Sie die Krankentagegeldversicherung ebenfalls bei uns ab, so haben Sie die Garantie, dass Sie nach dem Ablauf der Zahlung des Krankengeldes nach eineinhalb Jahren nahtlos in die Berufsunfähigkeitsrente eintreten. Diesen Vorteil bieten am Markt nur sehr wenige Anbieter.

Wenn Sie also den Wunsch haben, Ihre Berufsunfähigkeitsvorsorge selbst in die Hand nehmen zu wollen, stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Lassen Sie sich von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen zu Ihren individuellen Zielen und Wünschen im Bereich der Berufsunfähigkeit beraten. Wir lassen auch die steuerlichen Aspekte der Berufsunfähigkeitsrente nicht unbeachtet, all dies ist für uns selbstverständlich, damit Sie auch im Fall der Fälle nicht im Regen stehen.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.