Schließen
> JAGDHAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Jagdhaftpflichtversicherung
Jagdhaftpflichtversicherung

Die Jagdhaftpflichtversicherung der AXA fair Finanzpartner oHG in Bremen

 
 
 
Jeder Jagdscheininhaber in Deutschland benötigt eine gesetzlich vorgeschriebene Absicherung. Zum einen ist zwingend vorgeschrieben eine Jagdhaftpflichtversicherung abzuschliessen, damit jeder andere Jagdteilnehmer sicher gehen kann, dass er im Falle einer Verletzung der Sorgfaltspflicht auch eine entsprechende Entschädigung erhalten kann. Bei der AXA fair Finanzpartner oHG in Bremen bekommen Sie die Jagdhaftpflichtversicherung vergünstigt als Zusatzprodukt zur Privathaftpflichtversicherung. Das folgende Schaubild veranschaulicht den Zusammenhang.

Grundschutz der Privathaftpflichtversicherung der AXA fair Finanzpartner oHG in Bremen

Der Grundschutz umfasst Personen-, Sach- und Vermögenschäden bis zu einem berechtigten Schadensersatzanspruch von 20. Mio Euro. Sowohl Mietsachschäden am Wohnraum als auch an Einrichtungen beispielsweise in Ferienwohnungen oder in Hotels, sind mitversichert.

Der Versicherungsschutz gilt bei Auslandsaufenthalt, bei Risiken oder der Verlust fremder Schlüssel, die privat oder beruflich genutzt werden, bis zu einem Wert von 50.000 Euro (+ 14 Tage Objektschutz). Schäden an geliehenen, gemieteten oder gepachteten Gegenständen sind bis zu 10.000 Euro abgesichert.
 
Ihre ehrenamtliche Tätigkeit findet auch hier bereits Versicherungsschutz in der Grunddeckung.

  • Premium: Beim Verlust fremder Schlüssel oder Code Cards werden bis zu 100.000 Euro erstattet (+ 21 Tage Objektschutz). Sach- und Vermögungsschäden sind bis zu 50. Mio Euro versichert. Bei Personenschäden werden bis zu 20 Mio. Euro pro Person mitversichert. Abgedeckt sind auch Schäden, die aus einer Falschbetankung eines entgeltlich oder unentgeltlich überlassenen Fahrzeugs entstehen.
  • Jagd: Beim Erhalt eines Jagdscheins, benötigen Sie die Jagdhaftpflichtversicherung für die Jagdbehörde. Dieser Baustein ist unumgänglich und gesetzlich vorgeschrieben für alle Jäger.

Wissenwertes

Schäden durch Jagdhunde

Abweichend von einer normalen Tierhalterhaftpflichtversicherung, sind bis zu 2 jagdlich geführte Hunde über die Jagdhaftpflichtversicherung mitversichert.

Dies gilt auch während der gesamten Ausbildung, so bei der Jugendsuche, bei der HZP oder VGP ohne Ausnahme. Der Versicherungsschutz gilt nicht nur bei der jagdlichen Tätigkeit Ihres Vierbeiners, sondern nach erfolgter Brauchbarkeitsprüfung und auch davor selbstverständlich auch im privaten Bereich. Sollte der Jagdhund z.B. einmal unvorhergesehener Weise auf die Katze des Nachbarn treffen und es werden Tierarztkosten verlangt, schützt Sie die Jagdhaftpflichtversicherung vor diesen Kosten und vor unberechtigten Ansprüchen. Bitte denken Sie immer bei der Jagdhundeausbildung daran, dass diese Jagdausübung ist und nur im eigenen Revier oder nach Rücksprache mit den Pächtern in fremden Revieren auszuüben ist.

Schäden durch Jagdwaffen

Eine Sonderstellung nehmen Sie als verantwortungsbewusster Waidmann im rechtlichen Sinne bei der Berechtigung ein, Waffen führen zu dürfen.

Das Recht im eigenen Revier mit einer Jagdwaffe waidwerken zu dürfen ist an viele Voraussetzungen geknüpft. Alle Jäger, egal ob Berufsjäger oder Freizeitjäger gehen in der Regel sehr verantwortungsvoll mit diesem Recht um.

Sollte dennoch ein Missgeschick passieren, stehen wir von der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen Ihnen zur Seite.

Fordern Sie individuelle Beratung an

Ob es zu einem Unfall kommt, weil bei einem Schuss die Splitter sehr weit geflogen sind und einen ahnungslosen Waldspaziergänger verletzt haben oder sich unbeabsichtigt ein Schuss gelöst hat und jemand dadurch zu Schaden gekommen ist, alles das sind Situationen, die passieren können und wofür Sie die Jagdhaftpflichtversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG brauchen.

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen jederzeit bei weiteren Fragen.
Melden Sie sich bei der AXA fair finanzpartner oHG in Bremen, Osterholz-Scharmbeck , Worpswede, Oyten, Ritterhude, Fischerhude und Lilienthal.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.