Schließen
> PFLEGEZUSATZVERSICHERUNG

fair Finanzpartner oHG
Pflegezusatzversicherung

Die private Pflegezusatzversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen

Warum eine Pflegezusatzversicherung immer wichtiger wird?

Trotz der aktuellen Pflegereform reichen die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung nicht aus. Eine zusätzliche private Pflegezusatzversicherung ist Ihre einzige Möglichkeit, auch im Pflegefall alle Kosten problemlos tragen zu können, ohne Ihre Familie zu belasten oder sogar Eigentum verkaufen zu müssen. Sorgen Sie vor – investieren Sie in Ihre Unabhängigkeit.
Jetzt besonders günstig:

  • Dynamische Anpassung des Pflegegeldes - auch im Pflegefall

  • Pflegegeld für jeden Pflegegrad individuell versicherbar

  • Beitragsbefreiung im Pflegefall

  • Keine Wartezeiten

Pflegebedürftigkeit ist nicht nur eine Frage des Alters

Rund 2,9 Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. Die Bevölkerung wird immer älter und das Risiko, zum Pflegefall zu werden, erhöht sich mit zunehmendem Alter. In der Altersgruppe der über 85-Jährigen ist jeder Zweite auf Pflege angewiesen. Aber auch jüngere Menschen können pflegebedürftig werden, z. B. durch Krankheiten oder Unfälle.

Häusliche Pflege wird bevorzugt

85 % aller Befragten wünschen sich, so lange wie möglich zuhause versorgt zu werden. Und tatsächlich werden die meisten im Pflegefall häuslich betreut.

.. der Wunsch nach Verbleib in der eigenen Häuslichkeit ist das stärkste Motiv für die private Zusatzversicherung ... „ Prof. Dr. Adelheid Kuhlmey, Charité Berlin

Optimale Pflege ganz nach Ihrem Bedarf

Sie möchten auch im Pflegefall auf nichts verzichten? Dann schließen Sie die Versorgungslücke Ihrer gesetzlichen Pflegeversicherung mit der leistungsstarken Pflegezusatzversicherung VARIO der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen. Alle 5 Pflegegrade oder auch nur einen – Sie haben die Wahl und erhalten zudem, in Kombination mit dem Pflege-Bahr, noch 60 Euro p. a. Zuschuss vom Staat.

  • Pflegegeld für jeden Pflegegrad individuell versicherbar

  • Alle 3 Jahre automatische Erhöhung des Pflegegeldes um 10% , auch im Fall der Pflegebedürftigkeit

  • Keine Wartezeiten

Individuell und flexibel:

  • Von der Basis- bis zur Premium-Absicherung - passt sich je Pflegegrad der Bedarfssituation des Kunden individuell an

  • Europaweite Deckung ermöglicht Mobilität im Alter

Umfassende Leistungen:

  • Leistung von Pflegegrad 1 bis Pflegegrad 5

  • Beitragsbefreiung ab Pflegegrad 4

Maßgeschneiderte Vorsorge für den Pflegefall

Bei der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen finden Sie mit Pflegevorsorge VARIO genau die Vorsorgelösung, die zu Ihrer Lebensplanung und Ihren finanziellen Möglichkeiten passt.

Die Pflegezusatzversicherung VARIO lässt sich individuell gestalten und sichert Sie für jeden Pflegegrad unkompliziert ab – bei voller Flexibilität. Sie entscheiden selbst, welche Pflegegrade Sie absichern möchten.
Für jeden Pflegegrad können Sie je nach Ihrem persönlichen Bedarf ein individuelles monatliches Pflegegeld wählen, das Ihnen im Leistungsfall zu 100 % ausgezahlt wird. Das Pflegegeld eines Pflegegrades kann maximal so hoch sein wie das für den nächsthöheren Pflegegrad.

Höhe des Pflegegeldes flexibel wählbar

Ab einer Absicherung von mindestens 100 Euro je Pflegegrad kann das monatliche Pflegegeld flexibel nach dem persönlichen Bedarf festgelegt werden. So besteht die­ Möglichkeit, in 10-Euro-Schritten höhere Pflegegelder zu vereinbaren – und zwar bis maximal

  • 4.500 Euro im Monat für Pflegevorsorge VARIO 5, VARIO 4 und VARIO 3
  • 2.250 Euro im Monat für Pflegevorsorge VARIO 2
  • 1.250 Euro im Monat für Pflegevorsorge VARIO 1

Keine Wartezeiten

Es gibt keine Warte- und Karenzzeiten. AXA zahlt das Pflegegeld ab dem 1. des Monats, in dem die Pflegebedürftigkeit eingetreten ist.

Option auf Höherversicherung

Ohne erneute Gesundheitsprüfung können Sie später das Pflegegeld erhöhen oder weitere Tarifstufen von Pflege-vorsorge VARIO nachversichern. Voraussetzung ist, dass zwischenzeitlich kein Pflegefall oder Antrag auf Pflege vor-liegt. Bis zum 71. Geburtstag ist zu folgenden Anlässen die Nachversicherung um jeweils max. 500 Euro möglich:

  • Beginn des 6. Versicherungsjahres
  • Abschluss der Berufsausbildung
  • beruflicher Statuswechsel (z. B. von / in Selbstständig­keit oder Beamtenlaufbahn)
  • Geburt eines Kindes
  • Beginn der Berufsausbildung eines Kindes
  • Veränderung der Rahmenbedingungen zur gesetzlichen Pflegeversicherung

Freie Verfügbarkeit

Sie können über das ausbezahlte Pflegegeld frei verfügen.

Wir empfehlen Ihnen, pro Pflegegrad ein Pflegegeld in Höhe der gesetzlichen Leistungen abzuschließen.

100 % Unterstützung im Pflegefall

Kombinieren Sie die Pflegezusatzversicherung der AXA Generalvertretung fair Finanzpartner oHG in Bremen mit der Pflegevorsorge AKUT:

Soforthilfe im Ernstfall: Dank Pflegevorsorge Akut der AXA.

Im Ernstfall ist man oft auf schnelle Hilfe angewiesen. Damit Sie alles bewältigen können, bietet Ihnen die Pflegezusatzversicherung Akut genau die professionelle Unterstützung, die Sie brauchen.

  • Soforthilfe im Ernstfall

  • Kostenübernahme für 3 Monate bis 2.500€

  • 24-Stunden-Hotline

  • 24-Stunden Versorgungsgarantie

  • Vermittlung eines Pflegeheimplatzes

  • Vermittlung einer ambulanten Pflege binnen 24 Stunden

Die Leistungen der Pflegevorsorge AKUT im Überblick:

  • Soforthilfe im Ernstfall: Tritt ein Pflegefall ein, wird oft mehr als nur finanzielle Unterstützung benötigt. Plötzlich stehen dringende Entscheidungen an und es gibt eine Menge zu beachten und zu organisieren. Um all dies nicht allein bewältigen zu müssen, bietet AXA mit Pflegevorsorge AKUT praktische Soforthilfe, die bis 2.500 Euro übernommen wird.

  • Beratung rund um die Uhr: Mit unserem 24-Stunden-Kundenservice stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Hier erhalten Sie Informationen und kompetente Beratung rund um das Thema Pflege.

  • Beratung zu Pflegeleistungen: Beantragung von Leistungen der Kranken- und Pflegekasse. Einstufung in einen Pflegegrad.
    Sozialhilfe, Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen, Nennung von (Fach-)Ärzten, Pflegegerechte Wohnung, Verbesserung des Wohnumfeldes, betreute Rückkehr in die eigene Wohnung. Freizeit-, Bildungs- und Reiseangebote für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen, Kraftfahrzeugwerkstätten für behindertengerechten Umbau des Kraftfahrzeuges, Selbsthilfegruppen, psychologische Betreuung, Beratungseinrich­tungen, Verbände, Institutionen sowie soziale Einrichtungen

  • Vermittlung von Pflegeleistungen, Ambulante Pflegedienste, Stationäre Pflegeeinrichtungen
    Einrichtungen zur teilstationären und Kurzzeitpflege, Pflegehilfsmittel

  • Assistance-Leistungen
    AXA erstattet im Versicherungsfall Kosten bis zu einem Betrag von insgesamt 2.500 Euro* für die folgenden Dienstleistungen.

  • Menüservice
    Anlieferung jeweils einer Hauptmahlzeit pro Tag für den Versicherten und eine im selben Haushalt lebende Person

  • Einkäufe und Besorgungen
    Erledigung von Einkäufen, Besorgungen und Botengängen, z. B. zu Banken, Sparkassen, Behörden, Ärzten, Apotheken, Lebensmittel-händlern und zur Reinigung, an bis zu zwei Tagen in der Woche

  • Begleitservice und Fahrdienst
    Unterstützung bei der Wahrnehmung von Terminen bei Ärzten, Kranken-gymnasten, sonstigen ärztlich angeordneten Therapien sowie Behörden durch eine Begleitperson und einen Fahrdienst an bis zu zwei Tagen in der Woche

*Die Leistungen werden für bis zu drei Monate ab Beginn des Versicherungsfalles erbracht und unter der Voraussetzung, dass sie von AXA vermittelt werden.

  • Kinderbetreuung
    Betreuung der Kinder der versicherten Person oder des pflegenden nahen Angehörigen, wenn diese das 14. Lebensjahr noch nicht voll-endet haben:

    • Beaufsichtigung durch Fachpersonal für bis zu sieben Tage

    • Fahrdienst zu Schule, Kindergarten oder Betreuungseinrichtung für bis zu 14 Tage

    • Schülernachhilfe für bis zu 14 Tage

  • Versorgung von Haustieren
    Versorgung von Haustieren der versicherten Person für bis zu sieben Tage

  • Wohnungsreinigung
    Reinigung von Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad und WC im üblichen Umfang einmal in der Woche für fünf Stunden

  • Wäscheservice
    Waschen, Trocknen, Bügeln, Ausbessern, Sortieren und Einräumen der Wäsche und Kleidung sowie Pflegen der Schuhe – jeweils einmal wöchentlich

  • Gartenpflege
    Pflege des sich am Haus oder an der Wohnung befindlichen eigenen Gartens bis zu zwei Stunden wöchentlich (z. B. Rasenmähen, Un-krautbeseitigung, Ernte von Obst und Gemüse)

  • Schneeräumung und Laubbeseitigung
    Tägliche Schneeräumung und Laubbeseitigung – soweit erforderlich – auf den Gehwegen vor dem Haus oder der Wohnung für bis zu 14 Tage

  • Installation von Hausnotrufsystemen
    Einrichtung einer Hausnotrufanlage mit Aufschaltung auf eine hierfür spezialisierte Hausnotrufzentrale. Die Kosten für die Anmietung sowie die Aufschalt- und Bereitschaftsgebühren werden nach Vorleistung der Pflegepflichtversicherung bis zu einem Betrag von 250 Euro erstattet.

  • Tag- und Nachtwache
    24-Stunden-Betreuung durch Fachpersonal für bis zu zwei Tage

  • Pflegeschulung
    Pflegeschulung für zwei pflegende nahe Angehörige. Je Person werden die nach Vorleistung der Pflegepflichtversicherung ver-bleibenden Kosten bis zu einem Betrag von 150 Euro erstattet.

  • Freizeitbetreuung
    Betreuung der versicherten pflegebedürftigen Person bei Freizeit-aktivitäten für bis zu drei Stunden an zwei Tagen in der Woche

  • Beförderung
    Beförderung zum Pflegeheim sowie Umzug des Hausrates

  • 24 Stunden Versorgungssicherheit

AXA vermittelt in der Regel innerhalb von 24 Stunden nach Meldung des Pflegefalls einen Platz in einem zertifizierten Pflegeheim bzw. einen qualifizierten Pflegedienst in Deutschland.

„Pflege-Bahr“ von AXA: Die Pflegezusatzversicherung – mit staatlicher Förderung

Ab jetzt wird Ihre Pflege mit dem Tarif Pflege-Bahr staatlich gefördert. Schon ab 10 Euro im Monat legen Sie den Grundstein Ihrer Pflegevorsorge und verringern die Versorgungslücke der gesetzlichen Pflegeversicherung in allen fünf Pflegegraden.

  • Basis-Vorsorge in allen fünf Pflegegraden
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Die Wartezeit beträgt 5 Jahre
Verzicht auf Wartezeit von 5 Jahren im Pflege-Bahr bei gleichzeitigem Abschluss von Pflege-Bahr und der Pflegezusatzversicherung VARIO!

Weitere Informationen zur Pflegezusatzversicherung von AXA

Produktflyer: Pflegevorsorge VARIO
Alle Infos zur Pflegezusatz-Versicherung VARIO von AXA.
Produktflyer: Pflegevorsorge Akut
Alle Infos zur Pflegezusatz-versicherung Akut von AXA.

Weitere Informationen zur Pflegewelt von AXA

Flyer: www.pflegewelt.axa.de
Viele weitere Informationen zur Pflegewelt von AXA

Wünschen Sie Rat und Hilfe rund um das Thema Pflege?​

Sprechen Sie uns an, unsere Krankenversicherungsspezialisten der AXA Generalagentur fair Finanzpartner oHG in Bremen ermitteln mit Ihnen, Ihrem Partner und Ihren Kindern je nach Bundesland Ihren persönlichen finanziellen Vorsorgebedarf. Wir beraten Sie gerne in unseren Räumen in unserer Agentur in Bremen-Borgfeld.
Selbstverständlich besuchen wir Sie auch gerne in Ihrem gewohnten Umfeld, bei Ihnen zuhause in Ritterhude, Osterholz-Scharmbeck, Lilienthal, Achim und jedem anderen Ort in unserer Region.

So erreichen Sie uns

AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen
0421 278890
Die eingegebene Adresse konnte nicht gefunden werden. Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben. Die gewünschte Route konnte leider nicht berechnet werden.
AXA Generalvertretung
fair Finanzpartner oHG
Borgfelder Heerstr. 38a
28357 Bremen

0421 278890
fair.finanzpartner@axa.de

Unsere Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag:
08:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 17:00 Uhr
Freitag:
08:30 - 14:00 Uhr

Besuchen Sie uns auch auf:
Schreiben Sie uns
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Soweit das Formular besondere Kategorien personenbezogener Daten enthält – etwa Gesundheitsdaten – bin ich mit der Verarbeitung dieser durch die AXA Versicherung AG, Ihrer Agenturen und Ihrer Kooperationspartner zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage ausdrücklich einverstanden. Soweit ich besondere Kategorien personen-bezogener Daten dritter Personen wie z.B. meiner Kinder oder meines Ehepartners mitteile, willige ich ausdrücklich in deren Namen ein und bestätige, dass ich insofern zur Vertretung berechtigt bin.

captcha
© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.